Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

 

Zeit für Schadensbegrenzung bei Haar-Unfällen

Wenn am 4. Mai die Friseure wieder öffnen, ist es Zeit, diverse Haar-Unfälle auszubessern. Doch laut einer aktuellen Umfrage liegen Deutschlands Haar-Prioritäten an anderer Stelle.



Seit einigen Wochen sind die Friseursalons geschlossen. Wer seitdem selbst zur Schere gegriffen, kann eventuelle Haar-Unfälle ab dem 4. Mai beheben lassen. Dann öffnen die Salons wieder. Für etliche Teilnehmer einer Umfrage des Industrieverbandes Körperpflege- und Waschmittel (IKW) heißt es dann auch: Schadensbegrenzung. Das gaben knapp 20 Prozent der Männer, sowie 13 Prozent der befragten Frauen an.

Gut jede zweite Frau (55 Prozent) und jeder vierte Mann (24 Prozent) wollen Farbe - also die Haarfarbe auffrischen, den Ansatz nachfärben oder die Haare mit Strähnchen auflockern. Knapp jeder sechste Befragte (16 Prozent) will sich eine komplett neue Frisur zulegen. Der größte Bedarf besteht aber einfach beim Nachschneiden. Sechs von zehn Befragten (60 Prozent der Männer, 64 Prozent der Frauen) wollen einfach nur die Spitzen gestutzt bekommen.

Für die repräsentative Online-Umfrage hat Lönneker & Imdahl rheingold salon mehr als 1051 Personen im Alter von 14 bis 69 Jahren deutschlandweit befragt.

© dpa-infocom, dpa:200429-99-883805/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 07. 2020
11:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Frauen Friseure Frisuren Körperpflege Männer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Lange Haare

06.04.2020

Kein Friseurtermin in Sicht: Finger weg von der Bastelschere

In der Corona-Krise verzögert sich der nächste Friseurbesuch für viele. Wer nun zu irgendeiner Drogeriefarbe oder zur Bastelschere greift, wird das bereuen. Profis geben Tipps fürs Styling daheim. » mehr

Mehr Volumen statt fettiger Strähnen

01.10.2019

Männer-Haar richtig pflegen

Männer brauchen häufig eine andere Haarpflege als Frauen. Ihr Haar ist meist kürzer, so entsteht seltener Spliss. Doch ganz so einfach ist es nicht: Tipps, wie die Frisur sitzt und gepflegt aussieht. » mehr

Haareschneiden beim Friseur

17.04.2020

Das Ende der Corona-Frisur naht

Kein Lockdown bei Locken. Haare wachsen weiter. Für viele Deutsche wird in der Corona-Krise der Alptraum auf dem Kopf wahr. Das führt bei manchen zu radikalen Entscheidungen. » mehr

Coronavirus-Frisur

24.03.2020

Lässt Deutschland ohne Friseure die Haare wieder wachsen?

Kein Theater, kein Fußball, keine Konzerte - und jetzt auch noch schlecht frisiert. Das Coronavirus hat Deutschland voll im Griff, auch die Friseure müssen schließen. Damit steht man zu Hause vor einer Entscheidung: Lang... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

16.08.2019

Wie man graue Haare zum Glänzen bringt

Graue Haare - den einen graut es, den anderen freut es. Neben zunehmendem Alter gibt es aber auch andere Ursachen für Silbersträhnen. Und ob gefärbt oder unbehandelt: Wie pflegt man sie richtig? » mehr

Frau trägt Grau

18.11.2019

Wenn Frauen zu grauen Haaren stehen

Graue Haare bei Frauen galten lange als Makel. Inzwischen stehen mehr Frauen öffentlich zu ihrer natürlichen Farbe, auch die neue Begleitung von Keanu Reeves trägt Grau. Bröckelt ein altes Ideal? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 07. 2020
11:23 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.