Lade Login-Box.
Topthemen: CoronavirusKommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

 

Skier und Snowboards im Kofferraum fest verzurren

Bevor es in den lang ersehnten Ski-Urlaub geht, stehen viele Reisende vor einer logistischen Herausforderung: Wie lassen sich Skier, Snowboards und Equipment am besten verstauen? Der ADAC gibt Tipps.



Ski-Ausrüstung transportieren
In einer Dachbox transportieren Urlauber ihre Ski-Ausrüstung am sichersten. Foto: Tobias Hase  

Für die Autofahrt in den Winterurlaub packen viele den Kofferraum bis unter das Dach voll. Bei Unfällen können falsch verstaute Koffer und Skier dann zu gefährlichen Geschossen werden. Der ADAC erklärt, wie man sicher in die Berge kommt:

Sportgeräte: Skier sind nicht besonders schwer, aber können bei Unfällen mit ihren Kanten wuchtig durch Sitzpolster drücken und so schwere Verletzungen an der Wirbelsäule verursachen. Darum gehören sie, genau wie Snowboards, im Kofferraum nach ganz unten und werden fest verzurrt. Noch besser sind sie in einer Dachbox aufgehoben.

Gepäckstücke: Schwere Koffer gehören ebenfalls nach unten und lagern idealerweise direkt an den Rücksitzlehnen. Diese sollte man nur umklappen, wenn es unbedingt nötig ist. Die Lehnen dämpfen bei einem Aufprall die Wucht der nach vorne schießenden Ladung. Wer kann, sichert die gesamte Ladung im Kofferraum diagonal mit Zurrgurten und legt außerdem eine Decke darüber.

Kleineres: Helme, Ski- und Snowboardschuhe sind am besten im Fußraum hinter den Vordersitzen aufgehoben. Glasflaschen können bei Unfällen zerspringen und sind wegen ihres Gewichts zudem potenziell gefährliche Geschosse. Urlauber nehmen lieber Plastikflaschen mit.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 12. 2016
05:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ADAC Kofferraum Snowboard
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Auto mit Tannenbaum

11.12.2019

Weihnachtsbaum sicher auf dem Auto befestigen

Weihnachten rückt näher - und damit für viele der Kauf eines Christbaums. Wer die Nordmanntanne oder die Blaufichte mit dem Auto nach Hause bringt, sollte bei der Sicherung nicht schludern. » mehr

Wolfgang Sigloch

02.10.2019

Das sollten Autofahrer immer dabei haben

Das Handschuhfach quillt meist über, der Kofferraum ist voll. Doch was gehört wirklich immer an Bord eines Autos - und warum? » mehr

Autounfall

vor 11 Stunden

Nicht angeschnallt: Mitverschulden nach Autounfall?

Wer unverschuldet Opfer eines Verkehrsunfalls wird, hat Anspruch auf Schadenersatz und Schmerzensgeld. Gilt das aber auch, wenn der Betroffene sich nicht angeschnallt hatte? » mehr

Dachbox

26.02.2020

Mehr als jede zweite Auto-Dachbox mit «gut» bewertet

Dachboxen fürs Auto können das Ladevolumen um mehrere Hundert Liter erweitern. Die Stiftung Warentest hat gute Modelle ab 300 Euro gefunden. Doch nicht jede Box hält beim Crashtest sicher dicht. » mehr

Dachgepäckträger

05.08.2019

Welcher Dachgepäckträger passt zu meinem Auto?

Sperriges Gepäck oder die Spielsachen der Kinder sind oft ein Fall für den sogenannten Jetpack. Besonders für Familien eignet sich die Transportmöglichkeit. Doch nicht jedes Modell passt zur jedem Auto. Auf was man beim ... » mehr

Militärkolonne

20.02.2020

Nicht dazwischen quetschen und Vorfahrt beachten

Die Militär-Großübung «Defender Europe 20» bringt viele Fahrzeuge und Kolonnen auch auf deutsche Straßen. Doch wie verhalten sich Autofahrer richtig, wenn ihnen ein solcher Fahrzeugverband begegnet? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 12. 2016
05:11 Uhr



^