Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

 

Audi erweitert SUV-Palette um Luxusmodell Q8

Im Jahr 2018 will Audi mit dem Q8 die SUV-Palette nach oben luxuriös erweitern. Einen Ausblick auf den großen Geländewagen gibt die Studie Q8 Concept, die Audi jetzt auf der Detroit Motor Show vorstellt.



Audi Q8
Luxus-Flagschiff: Von 2018 an soll ein Q8 die SUV-Palette von Audi luxuriös ergänzen. Die Studie Q8 Concept auf der Detroit Motor Show gibt einen Vorgeschmack. Foto: Audi AG  

Audi stellt seinem großen Geländewagen Q7 künftig den luxuriösen Q8 zur Seite. Das hat der Hersteller auf der Detroit Motor Show (Publikumstage: 14. bis 22. Januar) angekündigt. Als Vorboten des geplanten Serienmodells hat Audi dort die Designstudie Q8 Concept enthüllt.

Das kommende Flaggschiff der SUV-Palette ist mit 5,02 Metern Länge und 1,70 Metern Höhe nicht nur etwas kompakter als der Q7 und mit seinem stark abfallenden Heck schnittiger gezeichnet. Auch die aggressiv wirkende Front und das geglättete Heck sorgen für Eigenständigkeit. Im Innenraum bietet das Luxusmodell Platz für vier Passagiere und bis zu 600 Liter Gepäck. Dort zeigt sich auch, wie sich Audi künftig die Bedienung vorstellt: Es gibt zum erweiterten Digitalcockpit große Touchscreens und weniger Schalter, teilte der Hersteller mit. Außerdem soll ein Head-up-Display mit Augmented-Reality-Technik die Projektion und die Wirklichkeit förmlich verschmelzen lassen und den Fahrer besser unterstützen.

Für das Serienmodell ist mit der gesamten Motorenpalette des Q7 zu rechnen. Auf der Messe steht der Q8 zunächst als Plug-in-Hybrid mit einem drei Liter großen V6-Benziner von 245 kW/333 PS, dem ein Elektromotor zuarbeitet. Zusammen 330 kW/449 PS stark, soll der Q8 in 5,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen und eine Spitze von 250 km/h erreichen. Weil das Auto bis zu 60 Kilometer weit auch rein elektrisch fahren kann, geht der Verbrauch laut Audi in der Theorie auf 2,3 Liter und der CO2-Ausstoß auf 53 g/km zurück.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 01. 2017
15:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Audi Geländewagen Motoren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Volker Blandow

02.07.2019

Die richtige Reifenwahl für E-Autos

Bei E-Autos ist vieles anders. Die Reifen jedoch unterscheiden sich auf den ersten Blick kaum von jenen für Benziner- und Dieselautos. Doch der Schein trügt. Denn mit den Hightech-Pneus lässt sich die Reichweite verlänge... » mehr

Porsche-Rückruf

28.07.2017

Diesel-Affäre: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne

Erst Volkswagen, dann Audi, nun Porsche: Auch beim Geländewagen Cayenne ist eine illegale Abschalttechnik bei der Abgasreinigung aufgetaucht. Das hat nun sogar Folgen für die Produktion weiterer Fahrzeuge. » mehr

Caravan Salon

30.08.2019

Diese Reisemobile zeigen Hersteller auf dem Caravan Salon

Millionenschwerer Luxus oder besondere Sparsamkeit: Auf dem Caravan Salon zeigen sich die Trends des mobilen Reisens - darunter ein Elektroantrieb und ein besonders familienfreundlicher Wohnwagen. » mehr

Person hält Warndreieck

03.07.2019

Wie verhält man sich nach einer Autopanne richtig?

Ist das Auto gepackt und die Familie an Bord, kann die Urlaubsreise starten. Doch wie verhalten sich Autofahrer richtig, wenn unterwegs der Pannenteufel zuschlägt? » mehr

Rainer Zeltwanger

28.06.2019

Spritsparen leicht gemacht

Egal, ob in Vorbereitung auf eine CO2-Steuer oder um weniger klimaschädlich unterwegs zu sein: Mit einfachen Kniffen können Autofahrer ihren Spritverbrauch senken. Gerade die Techniken moderner Fahrzeuge eröffnen hierbei... » mehr

Drehzahlmesser

25.06.2019

Was ist der Unterschied zwischen Leistung und Drehmoment?

Mit PS protzen - das lernen schon Kinder beim Quartettspiel. Um wirklich eine Aussage über einen Motor treffen zu können, ist aber auch das Drehmoment wichtig. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 01. 2017
15:36 Uhr



^