Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

 

Neue GTS-Variante bringt 30 PS mehr für Porsche 911

Höhere Leistung, höherer Preis: Porsche bietet den 911 wieder als GTS an. Diesmal auch mit Turbolader. Im Frühjahr werden die neuen Modelle bei den Händlern stehen.



Neue Porsche 911 GTS-Variante
Trio mit Leistungsplus: Die GTS-Varianten des 911 leisten als Targa, Cabrio und Coupé 30 PS mehr und kosten zwischen 124 451 und 144 919 Euro. Foto: Porsche AG  

Porsche fächert die Modellpalette des 911 weiter auf. Der Hersteller stellt den Sportwagen deshalb jetzt auch wieder als GTS vor.

Die betont sportlich gestaltete Version geht in Deutschland laut Porsche im März an den Start und wird als Coupé oder Cabrio mit Heck oder Allradantrieb sowie als Targa 4 GTS angeboten. Die Preise bewegen sich zwischen 124 451 und 144 919 Euro. Sie liegen damit gut zehn Prozent über dem S-Modell.

Für diesen Aufschlag gibt es neben ein paar auffälligen Designänderungen in Schwarz, einer modifizierten Ausstattung und einer sportlicheren Abstimmung vor allem neue Turbolader für den drei Liter großen Boxermotor im Heck. Damit steigt die Leistung des Sechszylinders laut Porsche um 22 kW/30 PS auf 331 kW/450 PS. Mit maximal 550 Nm beschleunigt der 911 GTS laut Hersteller je nach Getriebe-, Antriebs- und Aufbauvariante im besten Fall in 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht bei Vollgas maximal 312 km/h. Der Verbrauch soll bei 8,3 bis 9,7 Litern liegen und der CO2-Ausstoß zwischen 188 und 220 g/km betragen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 01. 2017
04:31 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Cabrios Coupés Frühling Getriebe Händler Porsche Porsche 911 Produktionsunternehmen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Frisch verkuppelt

25.06.2020

So kommt die Anhängerkupplung ans Auto

Viele Fahrzeuge lassen sich mit einer Anhängerkupplung ausrüsten - aber nicht alle. Was sollten Autofahrer bei Nachrüstlösungen beachten? » mehr

Kühlerfigur aus Kristallglas

25.06.2020

Skurrile Extras für das Auto

Alufelgen, Sitzheizung oder Navi gefällig? Die üblichen Verdächtigen sind bei Auto-Extras schnell abgehakt. Doch die Industrie hat noch weitaus ungewöhnlichere Dinge parat. » mehr

Sonderwunsch mit persönlicher Note

31.07.2020

Personalisierung des Autos ab Werk

Je mehr Autos auf der Straße, desto größer die Sehnsucht nach Unterscheidung. Das Geschäft mit der Individualisierung boomt. Jetzt macht der erste Hersteller den nächsten Schritt und personalisiert seine Autos. » mehr

Schnell auf Tempo und sehr wendig

25.06.2020

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Von Slim-Bikes spricht mancher Hersteller: Gemeint sind designlastige E-Bikes, denen man die Technik nicht ansieht. Sie sind leicht und minimalistisch - aber kostspielig. Ein Fahrbericht. » mehr

Thomas Peckruhn

31.03.2020

So kaufen Sie Neuwagen online

Vieles kauft man längst im Internet. Beim Handel mit Neuwagen führt der Weg allerdings meist noch ins Autohaus. Hat sich das bislang nur langsam geändert, könnte Corona den Wandel beschleunigen. » mehr

Eine Gewitterzelle über einem fahrenden Auto auf der Landstraße.

22.07.2020

Welches Fahrzeug schützt bei Gewitter?

Sommer heißt nicht nur Sonnenschein. Schnell kann ein Gewitter aufziehen und den Verkehr durcheinander bringen. Wie sollten sich Menschen im Auto, Cabrio, Wohnmobil oder auf Zweirädern verhalten? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 01. 2017
04:31 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.