Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch

 

Nach Kaltstart hohe Drehzahlen vermeiden

Wer kennt das nicht: Irgendwo gibt es immer jemanden, der morgens seinen Wagen startet und erstmal warm laufen lässt. Doch das ist verboten. Es gibt eine viel effektivere Möglichkeit, Öl und Kühlwasser auf Betriebstemperatur zu bringen.



Aufwärmen
Bei mittleren Drehzahlen erreicht der Motor schneller seine Betriebstemperatur als im Leerlauf. Foto: David Ebener  

Um Verschleiß und Spritverbrauch zu reduzieren, sollten Autofahrer nach einem Kaltstart gleich losfahren und hohe Drehzahlen vermeiden. Den Motor warmlaufen zu lassen, sei verboten und könne zehn Euro Bußgeld kosten, warnt die Zeitschrift «Auto-Straßenverkehr» (Ausgabe 3/2017).

Der unnötige Spritverbrauch ist außerdem nicht effektiv - denn viel besser und zügiger als im Leerlauf erreiche der Motor bei mittleren Drehzahlen die richtige Betriebstemperatur. Von einer bereits als ausreichend angezeigten Temperatur des Kühlwassers sollte man sich dabei nicht irritieren lassen - denn jenes erwärme sich in der Regel schneller als Öl. Besonders Dieselmotoren sind erst nach einer längeren Strecke warm.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 01. 2017
05:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dieselmotoren Kraftstoffverbrauch Motoren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Sprit sparen

10.10.2019

Zügig anfahren und ausrollen lassen

Sprit sparen schont den Geldbeutel und reduziert auch klimaschädliche Abgase. Doch was können Autofahrer tun, um den Verbrauch zu senken? » mehr

Nicht zu rasant

28.06.2019

Spritsparen leicht gemacht

Egal, ob in Vorbereitung auf eine CO2-Steuer oder um weniger klimaschädlich unterwegs zu sein: Mit einfachen Kniffen können Autofahrer ihren Spritverbrauch senken. Gerade die Techniken moderner Fahrzeuge eröffnen hierbei... » mehr

Drehzahlmesser

14.05.2019

Wofür ist der Drehzahlmesser wichtig?

Der Drehzahlmesser ermöglicht es dem Autofahrer, wirtschaftlicher zu fahren und Kraftstoff zu sparen. Vorausgesetzt er weiß, wie die Anzeige zu lesen ist. So geht`s: » mehr

Autobatterie

05.11.2019

Die Autobatterie richtig pflegen

Auch moderne Starterbatterien brauchen Pflege, vor allem im Winter. Doch vor allem der kluge Umgang hilft, die Batterie zu schonen und Sprit zu sparen. » mehr

Griff zur Zapfsäule

15.11.2019

Für wen sich die Anschaffung eines Diesels noch lohnt

Spätestens seit dem Dieselskandal steht der Selbstzünder unter Druck. Wer sollte überhaupt noch ein Diesel-Auto kaufen? » mehr

Spritverbrauch

17.06.2019

So sparen Sie auf der Autoreise Sprit

Zu Ferienbeginn steigen an vielen Tankstellen wieder die Preise für Benzin und Diesel. Mit diesen Tricks können Autofahrer auf dem Weg in den Urlaub jedoch Sprit sparen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 01. 2017
05:10 Uhr



^