Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

 

Autoreifen etwa alle sechs Jahre erneuern

Bald ist Zeit für Sommerreifen. Die sollten sich Autofahrer genauer ansehen. Denn darauf finden sie den Fertigungszeitpunkt. Grund: Hat der Reifen ein gewisses Alter überschritten, besteht ein Sicherheitsrisiko.



Wann muss ein neuer Reifen her?
Wann muss ein neuer Reifen her? Wenn die Profiltiefe unter 1,6 Millimeter liegt und das Alter sechs Jahre überschreitet. Foto: David Ebener/dpa  

Wer demnächst beim Auto auf Sommerreifen wechselt, sollte deren Alter überprüfen. Unabhängig vom restlichen Profil, sollten Autofahrer ihre Reifen nach etwa sechs Jahren erneuern, rät Hans-Ulrich Sander vom Tüv Rheinland.

«Mit zunehmenden Alter entweichen die Weichmacher aus der Gummimischung», sagt Sander. Dadurch werde der Reifen zwar härter, der Verschleiß sinke sogar. «Aber die gewollten Eigenschaften wie Traktion, Seitenführung und Bremsweg werden deutlich schlechter.»

Der Fertigungszeitpunkt eines Reifens lässt sich anhand der letzten vier Ziffern der sogenannten DOT-Nummer an der Reifenflanke ablesen. «2215» steht dabei zum Beispiel für die 22. Woche des Jahres 2015.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 02. 2017
04:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autoreifen Sicherheitsrisiken Sommerreifen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Winterreifen frisch geputzt

23.04.2019

Winterreifen geputzt in die Sommerpause schicken

Wenn der Frühling kommt und das Thermometer konstant über dem Gefrierpunkt liegt, dann ist es an der Zeit, den Winterreifen eine Verschnaufpause zu gönnen. Was es außerdem vor dem Sommerschlaf zu beachten gibt: » mehr

Reifenflanke

23.04.2019

Das bedeuten die Zahlen und Kürzel auf der Reifenflanke

Autoreifen gibt es in vielen Ausführungen - beim Kauf sollte man darauf achten, dass das Modell zum Fahrzeug passt. Hierbei helfen die Kennzeichnungen an der Reifenflanke. » mehr

Überprüfung des Stoßdämpfers

25.03.2019

Defekte Stoßdämpfer sind ein Sicherheitsrisiko

Sie gleichen Unebenheiten auf der Fahrbahn aus und sorgen so für ein angenehmes Fahrgefühl: Stoßdämpfer. Die Federung erhöht jedoch nicht nur den Fahrkomfort, sondern auch die Sicherheit des Fahrzeugs. Bei Mängeln sollte... » mehr

Zu wenig Luft im Reifen

08.04.2019

Wie viel Luft gehört in den Fahrradreifen?

Wer jetzt in die Fahrradsaison startet, prüft am besten den Luftdruck der Reifen. Auch das Material könnte inzwischen Spuren der Überalterung aufweisen. Tipps zu einer fahrtüchtigen Bereifung gibt der ACE: » mehr

Vorausschauend fahren

16.01.2018

Sicher fahren auf Schnee und Eis

Wenn das Thermometer im Winter gegen null Grad tendiert, wächst die Gefahr von Straßenglätte. Vor allem in den frühen Morgenstunden und bei einem Wetterumbruch sind Autofahrer besser besonders wachsam und reagieren richt... » mehr

Autoreifen

01.03.2019

Welche Sommerreifen schneiden gut ab?

Bald müssen Autofahrer wieder Sommerreifen aufziehen. Die Auswahl an Modellen ist groß. Doch nicht alle überzeugen, wie ein neuer Test verdeutlicht. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 02. 2017
04:25 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".