Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

 

Sicherer in den Fahrrad-Frühling

Laut den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes, ist die Zahl der tödlich verunglückten Mofa- und Fahrradfahrer im vergangenen Jahr gestiegen. Was bringt Verkehrsteilnehmern auf dem Bike also mehr Sicherheit? Tipps gibt die Deutsche Verkehrswacht.



Sicherheit im Straßenverkehr
Der Helm kann verhindern, dass Unfälle für Fahrradfahrer tödlich enden. Foto: Hauke-Christian Dittrich  

Zum Frühlingsstart steigen wieder mehr Menschen aufs Fahrrad - genau darauf sollten sich Autofahrer jetzt einstellen, rät Hannelore Herlan von der Deutschen Verkehrswacht. Aber auch die Radfahrer selbst sollten sich in der Kommunikation an Regeln halten.

«Dazu gehören auch die vorgeschriebenen Handzeichen beim Abbiegen, damit der andere weiß, was ich vorhabe und sich darauf einstellen kann», erläutert Herlan. Viele Radler hielten sich aber nicht daran.

Auch der regelmäßige Schulterblick trage zur Sicherheit bei, genauso wie ein Helm: «Der ist für Fahrräder zwar nicht vorgeschrieben, kann aber die Schwere der Verletzungen bei Unfällen mindern», erklärt die Expertin. Vor Ampeln sollten Radfahrer außerdem nie direkt vor, hinter oder neben einem Lkw stehen: «Dann geraten sie schnell in den toten Winkel, und der Fahrer kann sie nicht sehen.» Besser ist es, immer mit Abstand vor oder hinter einem Lkw stehenzubleiben.

Die Kontrolle der Fahrrad-Beleuchtung inklusive der vorgeschriebenen Reflektoren - etwa an den Speichen oder in den Pedalen - ist auch in der wieder helleren Jahreszeit wichtig. Helle Kleidung, am besten mit retroreflektierenden Teilen, erhöht grundsätzlich die Sichtbarkeit.

Das Statistische Bundesamt vermeldet die niedrigste Zahl der Verkehrstoten seit mehr als 60 Jahren. 2016 starben 3214 Menschen bei Unfällen im deutschen Straßenverkehr. Doch das Risiko sank nur für Auto- und Motorradfahrer. Menschen auf Mofas (8,5 Prozent mehr) oder Fahrrädern (4,3 Prozent mehr) kamen dagegen häufiger ums Leben.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 02. 2017
12:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Verkehrswacht Statistisches Bundesamt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Männer auf Vatertagstour

08.05.2018

Erhöhte Unfallgefahr an Christi Himmelfahrt

Christi Himmelfahrt feiern viele Männer mit einer Zechtour über Land. Sind die Kumpanen auf Straßen unterwegs, kommt es häufig zu Verkehrsunfällen. Autofahrer sollten alkoholisierte Gruppen besonders vorsichtig passieren... » mehr

Startendes Flugzeug

17.09.2019

Die vertrackte Klima-Preisschraube beim Fliegen

Wenn die Regierung ihr großes Klimaschutz-Paket schnürt, geht es auch darum, höhere Flugpreise zu erreichen. Doch so einfach ist das nicht. » mehr

Fahrradfahrer

24.09.2018

Mit Klackbändern und Reflexmaterial radelt es sich sicherer

Der Herbst hat begonnen. Draußen wird es dunkler - und unangenehmer. Wer auf das Fahrrad dennoch nicht verzichten möchte, sollte sich um Sichtbarkeit im Straßenverkehr bemühen. Dabei helfen Kleidung und verschiedene Acce... » mehr

Todesrisiko von Motorradfahrern

31.07.2019

Verpflichtendes Fahrtraining für Motorradfahrer?

Schwere Schutzkleidung, Airbag-Westen und Protektoren auf dem Rücken - das sollte Motorradfahrer vor schweren Verletzungen schützen. Schon bei geringen Geschwindigkeiten und einem Aufprall auf der Landstraße reicht das n... » mehr

Landstraße in Niedersachsen

18.07.2019

Womit Autofahrer auf Landstraßen rechnen müssen

Plötzlich läuft ein Tier vor das Auto, oder ein Überholfahrzeug kommt einem entgegen - Fahren auf der Landstraße kann es ganz schön in sich haben. Autofahrer sollten ihr Verhalten daher anpassen. Was der ADAC dazu rät. » mehr

Auf dem Pedelec

10.07.2019

Autofahrer dürfen Tempo von Pedelecs nicht unterschätzen

Immer defensiv fahren! Pedelecs sehen auf den ersten Blick wie ganz normale Fahrräder aus, können aber viel schneller fahren. Was das für Autofahrer bedeutet. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 02. 2017
12:15 Uhr



^