Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

 

Wo Strafen fürs Rauchen im Auto drohen

In vielen europäischen Ländern ist das Rauchen im Auto in Gegenwart von Minderjährigen verboten. Österreich, Frankreich oder Griechenland etwa ahnden ein solches Vergehen mit Geldstrafen über 50 Euro.



Rauchen am Steuer
Fahren Kinder oder Minderjährige mit, gilt in vielen europäischen Ländern ein Rauchverbot im Auto.   Foto: Franziska Gabbert

Rauchen im Auto kann für Urlauber im Ausland schnell teuer werden. Denn teilweise drohen hohe Strafen für das Qualmen während der Fahrt.

Die Zeitschrift «Auto, Motor und Sport» (Ausgabe 14/2018) nennt Beispiele: In Österreich sind 50 Euro fällig, wenn mindestens ein Mitfahrer unter 18 Jahre ist. Im Wiederholungsfall kostet das sogar bis zu 1000 Euro. In Italien werden rauchende Autofahrer zur Kasse gebeten, wenn Schwangere oder Minderjährige an Bord sind. Das kann 500 bis 5000 Euro kosten.

In Frankreich werden 68 Euro fällig, wenn Minderjährige mitfahren. Wer in Griechenland Kinder unter 12 Jahren im Auto vollqualmt, zahlt 1500 Euro. Irland ahndet das bei Minderjährigen an Bord mit umgerechnet 100 Euro. Wer dann vor der Polizei flüchtet, muss mit 1000 Euro rechnen. In England und Wales kostet das Rauchen bei minderjährigen Mitfahrern umgerechnet 56 Euro. Ausnahme: offene Cabrios.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 06. 2018
14:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Cabrios Euro Geldstrafen Minderjährigkeit Polizei Rauchen und Nikotinsucht
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Stinkefinger

28.09.2018

Beleidigungen im Straßenverkehr können teuer werden

Beleidigungen sind auf den Straßen mittlerweile an der Tagesordnung. Vielen Auto- und Fahrradfahrern oder Fußgängern ist aber nicht bewusst, dass selbst eine herausgestreckte Zunge sehr schnell teuer werden kann. Schwier... » mehr

Stau

12.07.2018

Stau-Tipps für Auto-Urlauber

Die Sommerreisewelle rollt - hoffentlich. Denn mit stockendem Verkehr und langen Staus auf den Autobahnen müssen sich Autoreisende in den nächsten Wochen einstellen. Doch wie bereitet man sich auf den absehbaren Stillsta... » mehr

Alkoholtest bei Polizeikontrolle

10.08.2017

Alkoholtest verweigert: Wo Geldstrafen und Gefängnis drohen

Auch wer nichts getrunken hat, sollte bei Polizeikontrollen im europäischen Ausland einem Alkoholtest zustimmen. Anderenfalls drohen mancherorts drakonische Strafen und zum Teil sogar Gefängnis. » mehr

Ein Auto in der Waschanlage

19.02.2019

Frühlingsgefahren für Autofahrer

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen, und schon ist das eine oder andere offene Cabrio zu sehen. Doch der Frühling ist kein zweiter Sommer. Gerade diese Jahreszeit hält für Auto- und Motorradfahrer einige Übe... » mehr

Streckenradar-Messgerät

12.03.2019

Gericht stoppt bundesweit erstes Streckenradar

Während anderswo in Europa das Streckenradar längst erfolgreich zur Tempokontrolle genutzt wird, gibt es hierzulande Datenschutzbedenken. Zu Recht, wie ein Gericht in Hannover nun entschieden hat. » mehr

Zugeparkte Einfahrt

01.03.2019

Ist Selbsthilfe bei zugeparkter Einfahrt erlaubt?

Eine zugeparkte Einfahrt ist ärgerlich. Bis der Fahrer zurückkehrt oder Polizei und Abschleppdienst vor Ort sind, kann viel Zeit vergehen. Doch darf man dann einfach selbst Hand anlegen? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 06. 2018
14:33 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".