Lade Login-Box.
Topthemen: Video: Hof im Radwege-CheckHof-GalerieStromtrasse durch die RegionGerch

 

Wann Reparatur der Frontscheibe möglich ist

Kann die Frontscheibe noch repariert werden, oder muss sie ausgetauscht werden? Die Experten des Tüv Süd erklären, wann nach einem Steinschlag neues Autoglas fällig wird.



Steinschlag-Reparatur
Ein Mitarbeiter von Carglass repariert einen Steinschlagschaden in der Frontscheibe eines Autos.   Foto: Arno Burgi

Oft lassen sich Steinschlagschäden in der Windschutzscheibe noch reparieren. Ob das noch geht oder ein Tausch der Scheibe fällig ist, hängt von der Größe des Schadens und dessen Lage ab, erklärt der Tüv Süd.

Er darf nicht größer als etwa ein Daumennagel sein und nicht im Sichtbereich des Fahrers liegen. Auch zu nah am Scheibenrand sollte er nicht auftreten. Kleinere Schäden können mit Spezialharz gerichtet werden. Die Reparatur - ein Fall für den Fachmann - koste meist nicht mehr als 100 Euro, was in der Regel Versicherungen übernehmen, ohne den Selbstbehalt zu fordern.

Wichtig gleich nach dem Einschlag: Die Stellen mit feinen Rissen und Sprüngen müssen sauber und trocken bleiben. Daher kleben sie Autofahrer möglichst schnell idealerweise mit einem speziellen Scheibenpflaster ab, das sie sich vorsorglich ins Handschuhfach legen sollten. Es lässt sich etwa bei Autoglasern oder Versicherungen bekommen, so der Tüv Süd. Ansonsten genüge aber auch ein Stück Tesafilm.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 09. 2018
15:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Experten Instandhaltung Versicherungen Windschutzscheiben
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Blinker setzen

29.03.2019

Abbiegender Vordermann muss alleine haften

Im Straßenverkehr muss man vor dem Abbiegen blinken. Das weiß jeder Autofahrer. Doch wer haftet, wenn dies nicht rechtzeitig geschieht? » mehr

Saubere Frontscheibe

29.01.2019

So pflegt man das Auto im Winter wirkungsvoll

Mit dem Blech des Autos ist es im Winter wie mit der eigenen Haut: Sobald es kalt und schmuddelig wird, braucht es besonders viel Pflege. Doch genau wie bei der Kosmetik kann man auch rund um die Waschanlage viel falsch ... » mehr

Verkehrsunfall

19.04.2019

Gilt bei einem Fahrradschaden die 130-Prozent-Regel?

Bei Verkehrsunfällen ist es gesetzlich geregelt, wie viel der Geschädigte für den Fahrzeugschaden abrechnen darf. Diese Regeln gelten auch für Fahrräder - aufgrund einer Entwicklung in den letzten Jahren. » mehr

Lackschaden

08.02.2019

Wer zahlt Lackierung und Reinigung nach Verkehrsunfall?

Ein Autounfall geht oft auch mit einem Lackschaden einher. Ein Urteil zeigt: Ist nach der Lackierung eine Reinigung notwendig, ist diese auch von der gegnerischen Versicherung zu bezahlen. » mehr

Eis auf Frontscheibe

03.01.2019

Autoscheiben im Winter vor dem Abstellen kurz säubern

Im Winter sollten Autofahrer ihren Wagen nicht einfach abstellen. Schmutz auf der Frontscheibe kann am kommenden Morgen zu einem echten Problem werden. » mehr

Vereiste Windschutzscheibe

18.12.2018

Standheizung sorgt kaum für Mehrverbrauch

In aller Frühe die Windschutzscheibe von Schnee und Eis zu befreien, gehört sicher nicht zu den angenehmsten Aufgaben im Winter. Eine Standheizung schafft hier Abhilfe - sie hat zudem auch in Punkto Verbrauch einen Vorte... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 09. 2018
15:48 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".