Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

 

Mit Politur gegen Feuerwerkspuren im Autolack

Zu Silvester kann es passieren, dass Böller und Raketen das eigene Auto streifen. Schwarz-braune Verfärbungen im Lack sind die Folge. Aber keine Panik. Mit etwas Politur lässt sich das Problem beheben.



Politur auftragen
Spuren von Silvesterfeuerwerk lassen sich mit einer guten Politur meist rückstandslos vom Autolack entfernen.   Foto: Franziska Gabbert

Feuerwerkstreffer am Auto sind nach der Silvesternacht in der Regel an schwarz-braunen Verfärbungen im Lack zu erkennen. Dabei handele es sich meist um Schmauchspuren, die man leicht entfernen kann, erklärt der Tüv Süd.

Am besten gehe das mit einer guten Lackpolitur. Von Verdünnern, scharfen Reinigungsmitteln oder anderen Werkzeugen raten die Experten dagegen ab: Sie könnten bleibenden Schaden am Lack verursachen. Verschwinden die Spuren nach der Politur nicht, kann noch ein Besuch im Lackierbetrieb helfen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 12. 2018
09:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Panik Raketen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Bei Nebel Fuß vom Gas

18.03.2019

Bei Nebel den Fuß vom Gas und Abblendlicht an

Bei Nebel kann durch die eingeschränkte Sicht das Gefühl fürs Tempo verloren gehen. Panik und plötzliches Bremsen sind kontraproduktiv oder gar gefährlich. Wie kommen Autofahrer sicher zum Ziel? » mehr

Auto in der Silvesternacht

26.12.2018

Was Autofahrer zu Silvester wissen müssen

Die Silvesternacht wird vielerorts ausgiebig zelebriert. Dazu gehört traditionell auch das Abbrennen von Feuerwerkskörpern. Der ADAC gibt Tipps, wie Autofahrer die Feierlichkeiten ohne Sorge um ihr Fahrzeug genießen könn... » mehr

Auto steht hinter brennenden Böllern

30.12.2016

Was Autobesitzer zu Silvester beachten sollten

Bei so vielen Raketen, Böllern und Krachern zu Silvester stellen sich viele Autofahrer die Frage: Wo ist mein Auto sicher? Und wer zahlt für entstandene Schäden? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 12. 2018
09:53 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".