Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

 

Verliere ich mein Recht auf Vorfahrt beim Anhalten?

An vielen Kreuzungen ohne Ampel gilt die klassische Vorfahrtsregel rechts vor links. Darf der von links kommende Autofahrer trotzdem fahren, wenn ich kurz anhalte?



Kreuzung in einer 30-Zone
In 30-Zonen gilt an Kreuzungen meist rechts vor links. Auch wenn der von rechts kommende Pkw-Fahrer kurz anhält, hat er weiterhin Vorfahrt.   Foto: Markus Scholz/dpa

Im täglichen Straßenverkehr kommt es immer wieder zu folgender Situation: Von rechts nähert sich ein Autofahrer einer Kreuzung, von links kommt ebenfalls ein Fahrzeug. Laut Paragraf 8 der Straßenverkehrsordnung gilt hierbei die Regel «rechts vor links».

Um die Verkehrssituation zu erfassen, hält der von rechts kommende Pkw-Fahrer kurz an. Verliert er durch dieses Anhalten sein Recht auf Vorfahrt?

Klare Antwort: nein. «Der Verzicht auf Vorfahrt darf nur angenommen werden, wenn der Vorfahrtsberechtigte dies unmissverständlich zum Ausdruck bringt», sagt Andreas Schmidt, Leiter Fahrerlaubniswesen bei der Expertenorganisation Dekra. Kurzes Halten des Vorfahrtsberechtigten, um die Verkehrslage zu prüfen, ist kein Verzicht auf die Vorfahrt. Ebenso ist ein nicht eindeutiges Handzeichen kein Vorfahrtsverzicht. «Unzulässig ist es auch, mit der Lichthupe auf die Vorfahrt zu verzichten», warnt Schmidt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 04. 2019
04:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Andreas Schmidt Dekra AG Fahrzeuge und Verkehrsmittel Straßenverkehr Straßenverkehrsordnung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Halteverbotschilder

02.06.2020

Welches Halteverbot macht was?

An einigen Stellen im Straßenverkehr gilt ein Halteverbot. Manchmal darf man aber dennoch kurz anhalten, sogar aussteigen. Woanders ist das komplett verboten. Was gilt wie und wo? » mehr

Verkehr im Regen

15.10.2019

Haben Fußgänger Vorrang gegenüber abbiegenden Autos?

Autofahrer müssen beim Abbiegen, egal ob nach links oder rechts, immer auf mögliche Fußgänger achten. » mehr

Fahrradspur auf der Straße

12.05.2020

Dürfen Autos auf dem Schutzstreifen für Radler fahren?

Wo Schutzstreifen für Radfahrer auf die Straße gezeichnet sind, kennen manche Autofahrer ihre Pflichten nicht. Sie schneiden diese Zonen, halten oder parken auf ihnen. Das kann teuer werden. » mehr

Stern im Auto

02.12.2019

Weihnachtlicher Autoschmuck darf nicht blinken

Bei einem steht der Weihnachtsmann auf dem Armaturenbrett, bei einer anderen hängt ein Stern vom Innenspiegel herab. Auch im Auto darf es weihnachtlich aussehen. Doch es gibt Grenzen. » mehr

Tempo-30-Zone

12.11.2019

Gelten Tempolimits auch für Radfahrer?

In einer Tempo-30-Zone zieht plötzlich ein Radfahrer an einem Autofahrer vorbei. Darf er das? Darf ein Radler ruhig schneller fahren als erlaubt? » mehr

Abstand zu Radlern beim Überholen

27.04.2020

Wie viel Abstand müssen Autofahrer zu Radlern halten?

Um Radler besser zu schützen, sehen die neuen Verkehrsregeln erstmals Mindestabstände für überholende Autos und Lastwagen vor. Was bedeuten die Regelungen im Detail? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 04. 2019
04:43 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.