Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

 

So oft sollten Sie den Luftdruck der Autoreifen prüfen

Der richtige Reifendruck ist wichtig, gerade bei längeren Fahrten, beim Bremsen und in kurvigen Strecken. Autofahrer sollten regelmäßig nachschauen, ob noch genug Luft drauf ist. Ein paar Tipps:



Reifendruck
Den Luftdruck in den Reifen checken Autofahrer am besten alle zwei Wochen und vor längeren Fahrten.   Foto: Christin Klose

Der korrekte Luftdruck bei Autoreifen ist wichtig für Komfort, Sicherheit und Verschleiß. Alle zwei Wochen und vor jeder längeren Fahrt prüfen Autofahrer daher besser den Druck. Denn bei jedem Reifen lasse er mit der Zeit nach, erklärt die Expertenorganisation Dekra.

Auch bei höherer Zuladung und voller Besetzung muss der Druck angeglichen werden. Autofahrer checken ihn stets an kalten Reifen gleich zu Beginn der Fahrt. Die erforderlichen Werte lassen sich etwa am Aufkleber der B-Säule oder in der Tankklappe finden.

Zu wenig Druck in den Reifen macht unter anderem nicht nur das Fahrverhalten in Kurven und bei Spurwechseln instabiler. Sondern bei hoher Beanspruchung drohen im Extremfall Reifenplatzer. Generell erhöht sich der Verschleiß, vor allem an der Reifenschulter.

Zu viel Druck im Reifen dagegen kann im Trockenen die Bremswege verlängern und für geringeren Seitenhalt in Kurven sorgen. Der Federungskomfort wird geringer, und der Verschleiß in der Mitte der Lauffläche erhöht sich.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 05. 2019
12:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dekra AG
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Parkende Autos

30.06.2020

Wie sichere ich mein Auto am Hang?

Klar, erster Gang und vielleicht noch die Handbremse - so sichern viele Autofahrer ihr Auto vor dem Wegrollen. Doch was müssen sie beachten, wenn sie ihr Fahrzeug am Hang abstellen? » mehr

E-Tretroller

24.06.2020

Neuer Sicherheitskatalog für E-Tretroller gefordert

E-Scooter sollen eine Alternative bieten, um vor allem in Städten mobil zu sein. Doch manche Nutzer sind - nicht nur wegen Alkohols - ziemlich wacklig unterwegs. Wie können die Flitzer sicherer werden? Experten machen Vo... » mehr

Spritverbrauch und Schadstoffausstoß

09.06.2020

Verbrauch: Was unterscheidet Messverfahren NEFZ und WLTP?

Hersteller müssen angeben, wie viel ihre Autos verbrauchen - und dies mit genormten Verfahren ermitteln. NEFZ und WLTP sind zwei Tests, von denen immer wieder die Rede ist. Was unterscheidet sie? » mehr

Anzeige der Kühlwassertemperatur

19.05.2020

Kann mein Kühler noch überkochen?

Das Auto schnauft langsam den Hügel hoch. Dann steigt weißer Dampf über der Motorhaube empor - das Kühlwasser kocht über. Gibt es das bei modernen Autos noch oder ist es eine Sorge von gestern? » mehr

Schüler an der Bushaltestelle

14.05.2020

Diese Gefahren lauern am Schulbus-Stopp

Die Schule ist aus und jeder will der Erste sein: Doch Kinder, die an der Schulbus-Haltestelle zu nah an der Bordsteinkante stehen, begeben sich in große Gefahr. » mehr

Gebrauchtwagen

07.05.2020

Tipps zum Gebrauchtwagenkauf

Beim Gebrauchtwagenkauf präsentieren sich Blender zwar hochglanzpoliert, wollen so aber nur von verstecken Mängeln ablenken. Nicht einfach zu durchschauen, aber Sie können auf Spurensuche gehen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 05. 2019
12:37 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.