Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

 

Noch dieses Jahr zur Hauptuntersuchung

Das Jahr neigt sich so langsam dem Ende zu. Vieles ist noch zu tun - zum Beispiel wenn Ihre HU-Prüfplakette am Auto orangefarben ist.



HU-Plakette
Wer ohne gültige Plakette fährt, riskiert bei einem Unfall unter Umständen den Versicherungsschutz.   Foto: Alexander Heinl/dpa-tmn

Wer mit orangefarbener HU-Plakette am Autokennzeichen fährt, sputet sich besser und vereinbart einen Termin für die Hauptuntersuchung (HU). Denn sie verliert ihre Gültigkeit laut Prüfgesellschaft Dekra spätestens mit dem Jahreswechsel.

Wer den Termin um mehr als zwei Monate überzieht, muss nicht nur mit einer erweiterten Prüfung und Zusatzkosten, sondern auch mit Bußgeldern ab 15 Euro rechnen. Wer mehr als acht Monate überzieht, riskiert 60 Euro und einen Punkt.

Wer ohne gültige Plakette fährt, riskiert bei einem Unfall unter Umständen den Versicherungsschutz. Fremdschäden werden zwar von der Kfz-Haftpflicht übernommen. Doch im Einzelfall kann der Versicherer prüfen, ob technische Mängel für den Unfall verantwortlich waren, die sich bei korrekter Termineinhaltung hätten verhindern lassen. Dann könne der Fahrer in Regress genommen werden, so der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV).

An der Plakettenfarbe die Gültigkeitsdauer erkennen

In welchem Monat genau die HU fällig ist, lässt sich an der Zahl der Plakette erkenne, die oben steht. An der Zahl im inneren Kreis und an der Farbe wiederum lässt sich das Jahr der Gültigkeitsdauer ablesen. Die Farben wechseln turnusmäßig. Orange steht für 2019, Blau für 2020, Gelb für 2021 und Braun für 2022.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 10. 2019
07:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Dekra AG Fahrer Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft HU-Plaketten Hauptuntersuchungen Technische Probleme Versicherungen Versicherungsschutz Versicherungsunternehmen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Untersuchung am Auto

31.03.2020

Was man zur neuen HU-Frist wissen muss

Wer denkt angesichts der Corona-Krise noch an den Tüv? Vielleicht hat die Stammwerkstatt ohnehin geschlossen. Eine neue Empfehlung gibt Autofahrern bei der HU etwas mehr Spielraum. » mehr

Kratzer am Auto

03.04.2020

Welche Versicherung zahlt Vandalismus-Schäden am Auto?

Wer einen Schaden verursacht, muss dafür geradestehen. Doch bei Vandalismus lassen sich die Täter nicht immer ermitteln - welche Versicherung kommt für solche Schäden am Auto auf? » mehr

Autoreparatur in der Werkstatt

19.03.2020

Manche Autoreparaturen haben Zeit

Die HU steht an - und die Werkstatt sagt den Termin ab. So erging es manchen A.T.U-Kunden. Doch in der Coronakrise stellt sich Autofahrern ohnehin die Frage: Was muss sein - und was kann warten? » mehr

E-Auto

05.02.2020

Kaskoversicherung für E-Auto schließt auch Akku ein

Kaskoversicherungen für Autos decken unter anderem Diebstahl, Wildunfälle oder Marderschäden ab. Bei Policen für E-Autos sollten Kunden sich die Bedingungen für den Akku genau anschauen. » mehr

Autounfall

10.03.2020

Bei Autounfällen im Zweifel eigenen Gutachter einschalten

Ein anderer Wagen kracht in das eigene Auto - und die gegnerische Versicherung meldet sich schnell. «Keine Sorge, wir kümmern uns um alles.» Doch das kann aus Expertensicht Probleme bringen. » mehr

Fixkosten fürs Auto

29.04.2020

Wertverlust ist beim Auto der größte Posten

Versicherung, Treibstoff, Reparaturen: Ein Auto zu fahren, kostet Geld. Und zwar mehr, als viele Fahrzeugbesitzer glauben. Wie schätzt man die laufenden Kosten korrekt ein? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 10. 2019
07:22 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.