Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

 

Tipps zum Gebrauchtwagenkauf

Beim Gebrauchtwagenkauf präsentieren sich Blender zwar hochglanzpoliert, wollen so aber nur von verstecken Mängeln ablenken. Nicht einfach zu durchschauen, aber Sie können auf Spurensuche gehen.



Gebrauchtwagen
Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf: Um Mängel bei Wagen aus zweiter Hand zu entdecken, ist oft etwas Detektivarbeit nötig.   Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Tolles Aussehen - toller Gebrauchtwagen? Diese Formel geht leider nicht immer auf. Etwas Detektivarbeit kann aber helfen, Blender zu entlarven.

Interessenten sollten laut Dekra Serviceheft und Werkstattrechnungen ganz penibel unter die Lupe nehmen, um möglichst viel über die Vorgeschichte des Wunschkandidaten herauszufinden.

So lässt sich prüfen, ob wichtige Wartungsarbeiten wie etwa der Wechsel des Zahnriemens gemacht wurden oder ob die Anzeige des Kilometerstands plausibel erscheint. Je mehr Vorbesitzer, desto mehr Vorsicht sei geboten. Am besten kommt eine Person mit Fachwissen zur Besichtigung mit, oder man lässt einen Gebrauchtwagencheck machen.

Mängel etwa bei modernen Sicherheits- und Komfortsystemen lassen sich ohne speziellen Systemcheck oft nicht feststellen. Teure Reparaturen könnten folgen.

Während beim Privatkauf in der Regel jegliche Garantie ausgeschlossen ist, haben Käufer beim gewerblichen Händler einen Anspruch auf gesetzliche Gewährleistungsfrist von mindestens einem Jahr. Vorsicht beim Vertrag: Trickser könnten versuchen, fälschlicherweise einen Privatkauf unterzujubeln. Daher auch hier genau hinschauen, raten die Dekra-Experten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 05. 2020
13:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dekra AG Detektive Gebrauchtwagen Gebrauchtwagenkauf Instandhaltung Wartungsarbeit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Gebrauchtwagenkauf

27.08.2019

Woran erkenne ich einen Unfallwagen?

Unfälle und Reparaturen hinterlassen meistens Spuren am Fahrzeug. Auf dem Gebrauchtmarkt sollte man besser kein Risiko eingehen, da Vorschäden gerne verschwiegen werden. Besser man erkennt das faule Ei, bevor es in der G... » mehr

Autoreparatur in der Werkstatt

19.03.2020

Manche Autoreparaturen haben Zeit

Die HU steht an - und die Werkstatt sagt den Termin ab. So erging es manchen A.T.U-Kunden. Doch in der Coronakrise stellt sich Autofahrern ohnehin die Frage: Was muss sein - und was kann warten? » mehr

Auto gebraucht kaufen

19.06.2020

Wer haftet für Schäden bei der Probefahrt?

Ob privat oder vom Händler: Einen Gebrauchtwagen ohne Probefahrt zu kaufen, ist keine gute Idee. Doch vorher sollte man klären, wer dabei für Schäden haftet. » mehr

Gebrauchtwagenkauf

14.03.2019

Nicht allein zum Gebrauchtwagenkauf gehen

Wer ein gebrauchtes Auto kaufen will, sollte auf das Vier-Augen-Prinzip setzen. Auch Laien können vor dem Kauf viele Mängel selbst erkennen. » mehr

VW-Diesel

25.05.2020

BGH stärkt Diesel-Klägern den Rücken

2015 fliegt der VW-Abgasskandal auf. 2020 streiten Diesel-Käufer immer noch für ihr Recht - und um ihr Geld. Ein Grundsatz-Urteil ebnet ihnen nun den Weg. Für viele andere kommt es zu spät. » mehr

Handel mit Gebrauchtwagen

26.07.2019

Wann Händler für Mängel haften

Wer ein gebrauchtes Auto kauft, der muss wegen der Gewährleistung genau wissen, wer der Verkäufer ist. Gebrauchtwagenhändler müssen den Auftraggeber nach einer Gerichtsentscheidung angeben. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 05. 2020
13:42 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.