Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusKommunalwahl 2020WohnzimmerkunstBlitzerwarnerHof-Galerie

 

Nach gesprochenen Worten in Videos und Podcasts suchen

Wer in Internet-Archiven nach Teilen eines Schriftstücks sucht, wird oft fündig. Doch wenn es sich um gesprochene Wörter handelt, hat man ein Problem. Die App «Spaactor» kann hier helfen.



Suchmaschine Spaactor
Mit der Suchmaschine Spaactor können gesprochene Worte in Audio- und Videodateien gesucht werden.   Foto: Spaactor.com/dpa-tmn

Dieses Problem kennen viele Menschen: Sie möchten Passagen aus einer Radiosendung noch einmal hören - aber sie haben sich die genaue Zeit, den Sender oder den Namen der Sendung nicht gemerkt. Ohne lange Suche auf Webseiten geht das meistens nicht - es sei denn, man versucht es mit Spaactor.

Hinter dem kryptischen Namen versteckt sich unter www.spaactor.com eine Suchmaschine für gesprochene Worte in Audio- und Videodateien. Spaactor erfasst viele frei zugängliche Quellen im Netz wie Podcasts, Nachrichtenmitschnitte oder Videos. Diese kann man zum Beispiel nach Personen, Orten, Tieren, Unternehmen oder Themen durchsuchen. Über eine erweiterte Suche lassen sich die Kriterien weiter eingrenzen.

Die Suchergebnisse werden nach Sender oder Quelle, Art und Datum sortiert. Gefundene Suchbegriffe werden blau markiert, Nutzer können per Klick direkt an die Stelle springen, an der das Wort gesagt wird. Fehlt eine Quelle, lässt sich per Formular deren Aufnahme in die Suchmaschine beantragen.

Aktuell funktioniert die Spracherkennungssuche ausschließlich auf Deutsch. Englisch und weitere Sprachen sollen in der näheren Zukunft aber folgen. Die Nutzung von Spaactor ist kostenlos.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 05. 2017
04:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Videos Websuchmaschinen Wörter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Google

19.03.2020

Öffentliche Google-Profilansicht checken

Wer seine Daten schützen möchte, sollte mal überprüfen, was Google von einem preisgibt. Denn was viele nicht wissen: Die Suchmaschine veröffentlicht unaufgefordert Nutzer-Profile. » mehr

VHS-Kassetten

26.03.2020

In alten VHS-Videos stöbern

Videorekorder findet man selbst mit der Lupe und viel gutem Willen kaum noch. Von Videokassetten ganz zu schweigen. Sind deren Inhalte für immer verloren? » mehr

Homepage-Experten

17.10.2019

So baut man seine eigene Website

Netzpräsenz auf Facebook, Instagram oder Linkedin ist für viele Menschen normal. Mehr Freiheiten als die Accounts auf den sozialen Netzwerken bietet eine eigene Website. Wie gelingt die Einrichtung? » mehr

Tiktok auf dem Smartphone

20.02.2020

Tiktok gibt Eltern Kontroll-Tools

Grooming, gefährdende Inhalte oder die schiere Zeit, die Kids mit der App verbringen: Eltern haben gute Gründe, sich wegen Tiktok zu sorgen. Um ihr Vertrauen wirbt das Netzwerk nun mit neuen Tools. » mehr

Canon Kameras Clouddienst

19.02.2020

Canon startet neuen Foto-Cloud-Dienst Image.canon

Die Cloud ist tot, es lebe die Cloud! Gerade erst hat Canon einen Onlinespeicher für die Fotos seiner Kundschaft beerdigt - und bringt schon den nächsten Dienst an den Start. » mehr

Google

24.09.2019

EuGH setzt «Recht auf Vergessenwerden» Schranken

Wer bei einer Google-Suche nach seinem Namen heikle Informationen findet, kann die Löschung der Links beantragen. Der Anspruch darauf ist aber keineswegs umfassend, wie der Europäische Gerichtshof entschied. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 05. 2017
04:55 Uhr



^