Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

 

Raspberry Pi hat mehr Tempo und besseres WLAN

Rasberry-Nutzer können ihr Gerät jetzt mit einem 1,4-Gigahertz-Prozessor aufrüsten. Neueinsteiger bekommen die neue Computerversion Pi 3 B+ natürlich auch komplett mit Gehäuse.



Raspberry Pi
Gleiche Größe, gleicher Formfaktor, aber ein schnellerer Prozessor und verbessertes WLAN: Das bietet der neue Raspberry Pi 3 B+.   Foto: Raspberrypi.org

Mehr Rechenleistung und flottere Funkverbindungen: Die neue Version des Bastelcomputers Raspberry Pi 3 B+ verfügt über einen besseren Prozessor mit 1,4 Gigahertz (Ghz) und vier Kernen, außerdem gibt es nun Dualband-WLAN mit 2,4 und 5 Ghz für schnellere und stabiliere Funkverbindungen. Am Formfaktor hat sich nichts geändert, so dass bestehende Gehäuse und Anbauteile weiter genutzt werden können. Auch am Preis von rund 35 Euro ändert sich nichts.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 03. 2018
10:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Drahtloses Netz Gerät Mikroprozessoren Raspberry Pi Rechenleistung YouTube
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Externer Kühler

04.12.2018

Das Asus ROG Phone im Test

Die Games-Branche wächst - und mit ihr die Zahl derer, die für ihr digitales Hobby Geld ausgeben wollen. Diese Gruppe will Asus mit dem ROG Phone ansprechen. Einem Gaming-Smartphone, das dick aufträgt. » mehr

Den Computer einrichten

10.01.2019

So klappt es mit dem Einrichten von Notebook oder Smartphone

Das Smartphone neu aufsetzen oder ein Programm auf dem Rechner installieren: Wer mit Technik nicht viel am Hut hat, stößt schnell an seine Grenzen - vor allem, wenn Support-Angebote der Hersteller und Entwickler fehlen o... » mehr

Stadia Controller Googles

20.03.2019

Google kündigt Cloud-Gaming-Plattform Stadia an

Noch investieren die meisten Gamer in eine Konsole oder einen Rechner mit leistungsfähiger Hardware. Dafür kaufen sie die Spiele und bleiben der Plattform treu - zwangsläufig. Diese Logik will Google nun durchbrechen. » mehr

Google

20.03.2019

Google steigt ins Videospiele-Geschäft ein

Google will das Games-Geschäft umkrempeln. Die Spiele sollen auf Servern im Netz statt auf Geräten der Nutzer laufen. Viele Fragen bleiben zur Ankündigung jedoch noch offen. » mehr

Notability

14.03.2019

App-Charts: Digitale Helfer für Lehrer und Fotografen

Chatten, Notizen schreiben, Fotos bearbeiten oder sich vor Blitzern warnen lassen - viele Apps erleichtern den Alltag. Welches iOS-Programm steht diesmal in der Gunst der Nutzer? » mehr

Fernseher

07.11.2017

Fernseher aus zweiter Hand: Darauf kommt es an

Der alte Fernseher ist kaputt, veraltet oder viel zu klein - Ersatz muss her. Aber der neue Fernseher muss nicht immer auch wirklich neu sein, oder? Kann man mit Gebrauchtgeräten sparen, oder lohnt sich eher etwas ältere... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 03. 2018
10:29 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".