Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

 

Diese Strahlungswerte haben aktuelle Smartphones

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) rät zum Kauf strahlungsarmer Smartphones. Auf der Website der Behörde befindet sich eine lange Liste getesteter aktueller und älterer Smartphone-Modelle.



Smartphone-Nutzung
Wer wissen will, wie hoch die Strahlung eines Smartphones ist, kann dies mithilfe einer Online-Liste des Bfs überprüfen.   Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Zwar geht nach aktuellem Stand der Wissenschaft von Smartphonestrahlung keine gesundheitliche Gefahr aus. Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) rät trotzdem zum Kauf strahlungsarmer Modelle.

Dafür listet die Behörde auf ihrer Website die Strahlungswerte aktueller und älterer Smartphone-Modelle auf. Angezeigt werden sowohl die Strahlung bei Nutzung am Ohr, als auch die Strahlung bei der üblichen Nutzung am Körper - also wenn das Telefon etwa in der Hosentasche getragen wird.

Die Liste lässt sich nach Gerätenamen filtern, wer ein besonders strahlungsarmes Modell sucht, kann auch gezielt solche Modelle anzeigen lassen. Dazu gibt es wissenswerte Informationen rund um elektromagnetische Strahlung.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 12. 2018
12:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesamt für Strahlenschutz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Mobilfunkmast

19.03.2019

Wie gefährlich ist das neue Supernetz 5G?

Die Einführung von 5G steht kurz bevor. Doch unter die Euphorie mischt sich auch Zweifel. Kritiker warnen vor gesundheitlichen Risiken. Was kommt mit dem 5G-Ausbau auf uns zu? Wie gefährlich ist das Supernetz? Wie kann m... » mehr

Rollkugel-Steuerung RKS 100-86

07.12.2018

Wie die Computermaus vor 50 Jahren die Welt veränderte

Wer hat vor 50 Jahren die Computermaus erfunden? Steve Jobs? Oder Bill Gates? Beide Antworten sind falsch. Die Antwort auf diese Frage führt nicht nur ins kalifornische Silicon Valley, sondern auch nach Konstanz am Boden... » mehr

Handy auf dem Nachttisch

01.11.2018

So lässt sich die Handy-Strahlenbelastung senken

Das Smartphone ist immer dabei, in der Hand oder in einer Tasche nah am Körper. Gesicherte Erkenntnisse, ob die Strahlung von Mobiltelefonen schädlich ist, gibt es nicht. Experten empfehlen jedoch, die Belastung weitgehe... » mehr

Frau mit Smartphone

30.08.2017

Auswahl an strahlungsarmen Handys steigt

Wer beim Telefonieren mit dem Handy eine hohe Strahlung vermeiden möchte, achtet am besten darauf, das das Gerät einen möglichst niedrigen SAR-Wert hat. Aktuelle Beispiele dafür gibt es auf der IFA. » mehr

Frau telefoniert

18.07.2017

Der SAR-Wert und der persönliche Schutz

Seit es Handys gibt, wird auch vor der Strahlung gewarnt, die von den Mobiltelefonen ausgeht. Schließlich hängt das Gerät ständig im Netz. Der sogenannte SAR-Wert gibt Anhaltspunkte, wie stark das Smartphone strahlt - do... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 12. 2018
12:08 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".