Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

 

HTC stellt kabellose VR-Brille mit eingebauten Sensoren vor

Mithilfe von VR-Brillen können Nutzer in beeindruckende virtuelle Welten eintauchen. Die Illusion wäre beinahe perfekt, wäre da nicht die lästige Verkabelung vieler Geräte. HTC löst dieses Problem nun mit der Einführung eines kabellosen Modells.



Die HTC Vive Cosmos
Die HTC Vive Cosmos hat die Umgebungssensoren direkt im Gehäuse verbaut.   Foto: HTC/dpa-tmn » zu den Bildern

HTC baut das Angebot seiner VR-Brillen mit einem Modell aus, das ohne Kabel und externe Sensoren auskommt. Die HTC Vive Cosmos bekam dafür die Umgebungssensoren direkt im Gehäuse verbaut - ähnlich wie das anstehende Modell Quest des Konkurrenten Oculus.

Details wie technische Daten, Preis oder Termin für die Markteinführung gab es bei der Vorstellung auf der Technik-Messe CES in Las Vegas (8. bis 11. Januar) nicht. Weitere Informationen sollen im Laufe des Jahres folgen.

HTC kündigte auf der CES auch eine neue Version des Top-Modells Vive Pro an, die Augenbewegungen erkennen kann. Das soll professionellen Anwendern zum Beispiel eine blickgesteuerte Menüführung ohne Rückgriff auf einen Controller ermöglichen, erklärte HTC. Zur Technik-Show wurde die Steuerung in das Baseball-Spiel «MLB Home Run Derby VR» integriert. Die Vive Pro Eye soll voraussichtlich im zweiten Quartal auf den Markt kommen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 01. 2019
11:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
CES HTC Modelle Sensoren und Sensortechnik
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Facebook Logo

21.03.2019

Oculus kündigt neues Top-Modell der VR-Brille Rift an

Facebooks Oculus hat eine neue Version seiner Rift-VR-Brille angekündigt. Verbesserungen verspricht das Unternehmen bei der Auflösung - und bei der Sensorik. » mehr

Huawei probt mit dem Mate 30 das Leben ohne Google

10.12.2019

Das neue Huawei-Smartphone Mate 30 Pro im Test

Neueste Hardware, edles Design, kein Play Store, keine Google Maps - und kaum bekannte Apps. Das Huawei Mate 30 Pro ist das Ergebnis des Handelskriegs zwischen China und den USA in Nutzerhänden. » mehr

Gimbal

26.11.2019

Was Hobby-Filmer über Gimbals wissen müssen

Sie sehen aus wie klobige Selfie-Sticks, doch innen drin steckt ausgeklügelte Technik: Smartphone-Gimbals bieten viele Vorteile, wenn man mit dem Handy nicht nur knipsen, sondern auch filmen möchte. » mehr

Türöffner unter der Haut

01.11.2019

Praxistest mit Mikrochip

Beim Reiseunternehmen Tui in Stockholm muss man nicht Ali Baba heißen, um eine Tür mit einer Handbewegung zu öffnen. Das Signal zum «Sesam öffne dich» kommt von einem kleinen Chip, der in die Hand der Angestellten implan... » mehr

9X von Honor

25.10.2019

Drei neue Mittelklasse-Smartphones

Sie kosten weniger als 300 Euro und wollen mit Dreifach- oder Vierfach-Kameras punkten: Honor, Xiaomi und Motorola bringen neue Mittelklasse-Modelle auf den Markt. Ein Überblick. » mehr

Samsung Galaxy

24.10.2019

Fingerscanner-Fehler beim S10 und Note 10 behoben

Es gibt Displayfolien, die den Fingerabdrucksensor von Smartphones so durcheinanderbringen, dass auch Unbefugte die Geräte entsperren können. Wie kann das sein? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 01. 2019
11:54 Uhr



^