Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

 

Canon bringt günstigere Vollformat-Systemkamera

Sie wiegt nicht nur weniger, sondern ist auch für einen geringeren Peis zu haben: die neue Canon EOS RP. In dem Gehäuse aus Magnesiumlegierung stecken ein RF-Bajonett und ein CMOS-Sensor.



EOS RP
Im Kit mit dem Universalobjketiv RF 24-105mm kostet die EOS RP 2500 Euro. Das Gehäuse allein ist für 1500 Euro zu haben. In jedem Fall legt Canon einen Mount-Adpapter (EF-EOS R) bei.   Foto: Canon/dpa-tmn

Canon stellt seiner spiegellosen Vollformat-Systemkamera EOS R ein kleineres Schwestermodell zur Seite. Die neue EOS RP kommt ebenfalls mit RF-Bajonett, kostet 1500 Euro (Gehäusepreis), ist 1000 Euro günstiger als die EOS R und leichter.

Ohne Objektiv, aber mit Akku und Speicherkarte wiegt die EOS RP mit ihrem Gehäuse aus Magnesiumlegierung 485 Gramm. Ihr CMOS-Sensor löst mit 26,2 Megapixeln (MP) auf. Seine Empfindlichkeit liegt bei ISO 40.000, dieser Wert ist aber bis 102.400 erweiterbar.

Zum Scharfstellen braucht der Autofokus im besten Fall nur 0,05 Sekunden (Ein-Punkt-Messung). Für die Bildkontrolle steht neben dem elektronischen Sucher (2,36 MP) ein dreh- und schwenkbares Touchscreen-Display mit siebeneinhalb Zentimetern Diagonale. Fünf Fotos pro Sekunde soll die EOS RP in Serie schießen können, mit Autofokus immer noch vier - vorausgesetzt eine schnelle UHS-II-Speicherkarte steckt im Schacht.

Die Aufnahme von 4K-Videos ist mit bis zu 25 Bildern pro Sekunde möglich, die von Full-HD-Filmen mit bis zu 60 Bildern. Wer bereits andere Canon-Optiken besitzt, kann diese über einen Adapter (EF-EOS R) weiternutzen, den der Hersteller mitliefert. Verkaufsstart soll Ende Februar sein.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 02. 2019
10:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Adapter Akkus Bilder Canon Canon EOS Elektronik und Elektrotechnik Gehäuse Internationale Organisation für Normierung Speicherkarten Verkaufsstart
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Xiaomi Redmi Note 8 Pro

25.10.2019

Drei neue Mittelklasse-Smartphones

Sie kosten weniger als 300 Euro und wollen mit Dreifach- oder Vierfach-Kameras punkten: Honor, Xiaomi und Motorola bringen neue Mittelklasse-Modelle auf den Markt. Ein Überblick. » mehr

Fujifilm X-T3

26.09.2018

Kamera-Highlights auf der Photokina

Zwei Jahre ist es her, seit die letzte Photokina stattgefunden hat. Seitdem hat sich viel geändert: Die Messestars sind 2018 handliche Systemkameras mit Vollformatsensoren, für die selbst Profis immer öfter ihre klobige ... » mehr

Canon EOS 77D

17.02.2017

Canon mit drei neuen Systemkameras

Canon stockt sein Angebot an Systemkameras auf: Das Unternehmen hat die EOS M6, EOS 77D und EOS 800D vorgestellt. Alle drei sind technisch eng verwandt. » mehr

Samsung Galaxy A80

11.04.2019

Rotierende Triple-Kamera beim Samsung A80

Neben einem Achtkernprozessor und einem fast randlosen Display, ist das neue Galaxy A80 von Samsung mit einer drehbaren Triple Kamera ausgestattet. Was außerdem in dem Gerät steckt: » mehr

Fotografieren mit dem Smartphone

28.11.2019

Lautstärke-Wippe als Auslöser für Handy-Fotos

Viele nutzen zum Knipsen den Display-Button. Doch das führt oft dazu, dass die Kamera im falschen Moment ausgelöst oder zu stark bewegt wird. Besser klappt es mit einem Bedienknopf am Gehäuse. » mehr

Ein Smartphone liegt in einer Pfütze

20.11.2019

Smartphone-Dichtigkeit kann sich ändern

Falls ein Smartphone gegen Staub und Wasser abgedichtet ist, gibt das der Hersteller an. Der sogenannte IP-Code zeigt den Grad des Schutzes. Ein Freifahrtschein für Wasserratten? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 02. 2019
10:54 Uhr



^