Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

 

Forscher entwickeln schnellere Speicher-Technologie

Britische Forscher haben eine neue Datenträger-Technologie vorgestellt, die Schnelligkeit und Langlebigkeit kombiniert. Auch in Sachen Energieeffizienz soll die Entwicklung Vorteile bringen.



Speicher-Stick
Eine neue Speicher-Technologie soll die Langlebigkeit von Flash-Speichern - wie auf vielen USB-Sticks - mit der Schnelligkeit zum Beispiel von Arbeitsspeichern kombinieren.   Foto: Ole Spata

Mit einer neuen Erfindung wollen britische Forscher Datenspeicher schneller und langlebiger machen. Die neuen Träger würden zudem deutlich weniger Energie verbrauchen als herkömmliche Technologien, schreibt die Fachzeitschrift «Scientific Reports».

Gebräuchliche Speichertechnologien wie DRAM und die zum Beispiel in USB-Sticks verwendeten Flash-Speicher könnten von der neuen Entwicklung abgelöst werden, weil die Erfindung die Stärken aus beiden kombiniere, zitiert die Zeitschrift einen beteiligten Wissenschaftler der Lancaster University in Großbritannien.

Zudem würde der Energieverbrauch durch die neuen Speicher bei Höchstleistung in einem Rechenzentrum um ein Fünftel reduziert. Die Entwicklung sei bereits patentiert.

Mit der neuen Technologie versehene Computer müssten etwa nicht mehr hochfahren und könnten unbemerkt in den Ruhemodus schalten, um Energie zu sparen. Zudem werde den Geräten eine Speicherzeit vorausgesagt, die das Alter des Universums überschreite, sagte der Forscher.

Bislang werden die langsameren Flash-Chips für das längerfristige Ablegen von Daten verwendet, für Arbeitsspeicher - zum Beispiel in Computer-Betriebssystemen - die schnelleren DRAM-Chips.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 06. 2019
11:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitsspeicher Computer Daten und Datentechnik Energieverbrauch Fachzeitschriften Hardware Rechenzentren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Notebooks

17.01.2020

Beim Notebook-Neukauf nicht zu tief stapeln

Das Angebot an Notebooks in allen möglichen Preisklassen ist überwältigend. Um nicht unterzugehen, müssen Käufer wissen, was sie brauchen - und sollten dabei auch an die Umwelt denken. » mehr

ZenBook Pro Duo

06.09.2019

Womit Notebooks aus der Nische bei Nutzern punkten sollen

Notebooks müssen klein und leicht sein? Die Antwort heißt: «Ja, aber.» Denn auf der Technikmesse IFA zeigen drei Hersteller, dass es bei tragbaren Computern eigentlich keine Grenzen mehr gibt. » mehr

Intel

07.08.2019

Neue Sicherheitslücke bei Intel-Chips gestopft

Es ist schon eineinhalb Jahre her, dass eine gravierende Sicherheitslücke im Design moderner Prozessoren vor allem von Intel die Computerindustrie erschütterte. Aber auch jetzt werden noch neue Angriffswege bekannt. » mehr

Katalog von Medions Cloud-Gaming-Dienst

19.12.2019

Medion startet Cloud-Gaming-Dienst

Nach Google, Nvidia, Sony und Microsoft will auch Medion beim Streaming von Games mitmischen. Medion Erazer Cloud Gaming geht zunächst mit 20 Titeln in eine Testphase. » mehr

5G

23.12.2019

Vodafone montiert Mobilfunk-Stationen an Windräder

Um den erhöhten Energiebedarf von LTE- und 5G-Mobilfunkstationen zu decken, setzt Vodafone auf erneuerbare Energie. Kleinwindkraftwerke sollen nun die Antennen mit Strom versorgen. Einen ersten Versuch gibt es bereits. » mehr

Aspire Switch 11 von Acer

13.06.2019

So findet man das passende Notebook

Laptop, Ultrabook, Convertible, Tablet mit Tastatur. Mobile Computerkonzepte gibt es viele. Das Passende zu finden, ist nicht einfach. Wie geht man bei der Auswahl vor? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 06. 2019
11:49 Uhr



^