Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

 

Podcasts hören und clever verwalten mit Antennapod

Podcasts sind im Trend, die Zahl der Anbieter ist groß, die Auswahl erschlagend. Gut also, wenn man weiß, wie sich alle Audio-Happen übersichtlich an einem Ort bündeln lassen.



Antennapod
Aufgeräumt und nützlich kommt Antennapod daher.   Foto: Robert Günther/dpa-tmn

Spannend, interessant oder unterhaltsam: Für jede Stimmung und jedes Thema gibt es den passenden Podcast. Mit der kostenlosen Android-App Antennapod haben Nutzer Zugriff auf Unmengen freier, aber auch kostenpflichtiger Inhalte und können diese darüber hinaus clever organisieren.

Die sowohl im Play- als auch im F-Droid-Store verfügbare App ist Abspiel- und Verwaltungs-App zugleich: Podcasts lassen sich in der Anwendung suchen. Und wer einen ganz bestimmtes Angebot Kopf hat, kann es in der App leicht über die Eingabe der Internetadresse des Anbieters hinzufügen. Importieren lassen sich Feeds außerdem über die Verzeichnisse von iTunes und gPodder.net, über OPML-Dateien sowie über RSS- und Atom-Links.

Ist ein Podcast hinzufügt, stehen verfügbare Episoden zum Download bereit. Standardmäßig wird dieser nur über WLAN gestartet. Möchte man auch mobile Daten dafür nutzen, fragt die App dafür vorher die Erlaubnis ab. Heruntergeladene Folgen landen in der Abspielliste, die sich nach eigenen Wünschen sortieren lässt - etwa alphabetisch, nach Datum oder nach Länge der Folgen.

Nutzer können die Einstellungen an vielen Stellen verfeinern: So lässt sich etwa der Speicherplatz effektiv verwalten, indem die App zum Beispiel einmal wiedergebene Episoden automatisch löscht. Wer Inhalte nicht herunterladen möchte, kann sie auch streamen. Die Open-Source-App ist kostenlos sowie werbe- und trackerfrei.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 10. 2019
05:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Downloads Drahtloses Netz Google Podcasts RSS iTunes
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«Forest»

09.10.2019

Top Apps: Größeres Shopping-Erlebnis und mehr Konzentration

In den Charts sind wie immer Apps aller Art zu finden. Einige wollen unterhalten, andere im Alltag helfen. Es gibt aber auch eine Anwendung, die iOS-Nutzer dazu animiert, das mobile Gerät öfter wegzulegen. » mehr

Katharina Baus

07.05.2019

Camper finden für alles eine App

Für den Camping-Urlaub kann man sich auch digital bestens ausrüsten. Mit welchen Apps gelingt der Trip mit Zelt oder Wohnwagen? » mehr

Google-Übernahme: So lässt sich das Fitbit-Konto löschen

08.11.2019

So lässt sich das Fitbit-Konto löschen

Fitnesstracker und Sportuhren zeichnen sehr private Daten auf, die meist nicht auf der zugehörigen Smartphone-App bleiben, sondern auch auf die Server der Anbieter wandern. Kann man denen vertrauen? » mehr

Feature-Phones

06.09.2019

Was können günstige Handys mit Kai OS?

Wie Kai aus der Kiste: Viele Hersteller greifen für ihre günstigeren Handys inzwischen zum alternativen Betriebssystem Kai OS. Whatsapp und Facebook gibt es darauf auch - und sogar Sprachsteuerung. » mehr

«iTunes U»

04.07.2019

Top-Apps: Übungen erstellen und Sterne bestaunen

In den Charts trifft man auf zwei neue Apps. Die eine eignet sich für Dozenten, die sich mit ihr gut auf den Unterricht vorbereiten können. Mit der anderen lassen sich Sternbilder ausfindig machen. » mehr

WWDC 2019

04.06.2019

Apples Software-Neuheiten im Überblick

Wer Apple-Geräte benutzt, darf sich ab Herbst auf frische Software freuen. Der Konzern hat zahlreiche Neuerungen angekündigt, etwa iOS 13 für iPhones. Und beim neuen macOS wird iTunes aufgespalten. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 10. 2019
05:19 Uhr



^