Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

 

Datenverbrauch bei mobilen Videostreams senken

Mobil Videos oder Filme zu streamen, verbraucht schnell das Datenvolumen. Doch wer möchte, dass der Vorrat länger reicht, kann zu einem einfachen Trick greifen und die Auflösung verringern.



Netflix auf Smartphone
Wer sein Datenvolumen schonen möchte, schaut Videos und Filme bei den Streamingsdiensten am besten mit geringerer Auflösung.   Foto: Jens Kalaene

Unterwegs Videos aus dem Internet schauen, lässt das mobile Datenvolumen zusammenschmelzen. Wie schnell, das haben Nutzer zum Teil selbst in der Hand.

Bei den Streamingdiensten Netflix und Prime Video von Amazon sind verschiedene Qualitätsstufen auswählbar, wie das Telekommunikationsportal «Teltarif.de» berichtet. Der Effekt auf den Datenverbrauch ist deutlich spürbar: Bei Netflix etwa könne man auf der niedrigsten Qualitätsstufe rund vier Stunden Videos schauen, bis etwa ein Gigabyte Daten verbraucht sind. In hoher Qualität sei diese Menge schon nach rund einer Stunde erreicht.

In der App von Youtube können Nutzer festlegen, dass HD-Videos lediglich bei einer WLAN-Verbindung in hoher Qualität abgespielt werden - und sonst mit reduzierter Auflösung. Die Apps von DAZN und Sky wiederum bieten nach Angaben von «Teltarif.de» keine Wahloptionen bei der Auflösung. Die Einstellung orientiere sich an der Bandbreite, die zur Verfügung steht. Zwar könne man die Datenverbindung manuell im Smartphone etwa von LTE auf UMTS umstellen. Das kann aber auch dazu führen, dass der Stream immer wieder abbricht.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 02. 2019
15:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Amazon Datenvolumen Netflix Videos YouTube
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Binärcode

12.07.2018

Windows zählt den Datenverbrauch mit

Welche Datenmengen verbraucht Windows im Verlauf einer Sitzung? Das können Nutzer ganz einfach über die Eingabeaufforderung mit einem Befehl abfragen. Und so geht's. » mehr

Lautsprecher Amazon Echo

21.01.2019

Daten von Sprachassistenten regelmäßig löschen

Sprachgesteuerte Assistenzsysteme von führenden Herrstellern erobern immer mehr Haushalte. Aus Datenschutzgründen empfehlen Experten allerdings, den Verlauf der Sprachbefehle in gewissen Abständen zu löschen. » mehr

Youtube

13.12.2018

Kommentar-Spam kann zu Youtube-Rauswurf führen

Nicht wenige verdienen ihr Geld mit einem eigenen Youtube-Kanal. Um die Abonnentenzahl zu erhöhen, müssen sie nicht nur Content, sondern auch Kommentare liefern. Doch wer hierbei übertreibt, riskiert einen Rausschmiss. » mehr

Youtube

07.11.2018

Youtube-Videos in Word-Dokumente einbinden

Früher konnte man Youtube-Videos in Word lediglich als Link darstellen. Mittlerweile lassen sie sich direkt einblenden. Allerdings klappt es nur in Dokumenten mit einer bestimmten Endung. » mehr

Youtube im Inkognitomodus

16.07.2018

Youtube im Inkognitomodus nutzen

In den meisten Webbrowsern können Nutzer einen Inkognitomodus aktivieren. In dieser Einstellung wird kein Surf-Verlauf anlegt. Auch YouTube bietet in der Android-App ein solches Feature. » mehr

Thumbnail bei Instagram

17.11.2017

Video-Titelbild auf Instagram festlegen

Wer bei Instagram Videos veröffentlicht, ist gut beraten, nicht Instagram die Wahl des Thumbnails (Startbilds) zu überlassen. Denn das Standbild entscheidet über den ersten Eindruck - und ob sich Interessenten das Video ... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 02. 2019
15:48 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".