Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

 

Namensänderung im PlayStation Network ab Anfang 2019 möglich

Nutzer des PlayStation-Networks können zu Beginn des kommenden Jahres ihren Namen einmal kostenlos ändern. Aber ist die Änderung auch mit allen Spielen kompatibel?



PlayStation-Controller
Nutzer des PlayStation-Networks können ihren Profilnamen zu Beginn des kommenden Jahres einmal kostenlos ändern.   Foto: Sebastian Gollnow

PlayStation-Network-Nutzer sollen ab Anfang 2019 ihre angezeigten Namen ändern können. Wie Sony ankündigte, soll das Feature zunächst für die Teilnehmer des Beta-Test-Programmes zur Verfügung stehen.

Allerdings können die Nutzer nach Start der Funktion ihren Namen nur einmal kostenlos ändern. Jede weitere Änderung kostet 9,99 Euro, für Abonnenten von PlayStation Plus 4,99.

Die Namensänderung soll grundsätzlich mit allen Spielen kompatibel sein, die nach dem 1. April 2018 erschienen sind. In bestimmten älteren Spielen kann es zu Problemen kommen - in diesem Fall können die Nutzer ihren Namen auch einmal kostenlos zurückändern. Ob sich die Namensänderung lohnt, sollen Nutzer anhang einer Liste mit kompatiblen älteren Spielen entscheiden können, die Sony auf PlayStation.com zum Start der Funktion veröffentlichen will.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 10. 2018
16:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
PlayStation Sony
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Playstation-Controller

17.12.2019

Sony spendiert Playstation-Controller ein Update

Sony bringt ein Anbaustück für den Playstation-Controller. Spieler erhalten so mehr Knöpfe und mehr Kontrolle. » mehr

Cloud-Gaming-Plattform Stadia

20.08.2019

Wie spielen wir in Zukunft?

Playstation 5 und die nächste Xbox: 2020 soll es neue Konsolen geben. Doch vorher startet mit Google Stadia eine ganz andere Art von Gaming-Dienst. Rosige Aussichten für Spieler - oder mehr Chaos? » mehr

Bekannte Figuren

19.07.2019

«Crash Team Racing Nitro-Fueled» startet neue Driftorgie

«Crash Bandicoot» ist eine beliebte Spielereihe mit Tradition. Nun wird der Rennableger mit dem bunten Beuteldachs für Konsolen neu aufgelegt. Es winken Vollgas und reichlich Gelegenheit für handfeste Auseinandersetzunge... » mehr

Klassiker neu aufgelegt

08.07.2019

«Crash Bandicoot» wagt sich wieder auf die Rennstrecke

«Crash Bandicoot» ist eine beliebte Spielereihe mit Tradition. Nun wird der Rennableger mit dem bunten Beuteldachs für Konsolen neu aufgelegt. Es winken Vollgas und reichlich Gelegenheit für handfeste Auseinandersetzunge... » mehr

«Moving out»

18.05.2020

«Moving Out»: Noch nie war Umziehen so lustig

Wer glaubt, im Umzugssimulator «Moving Out» ginge es darum, Möbel sauber und ordentlich von A nach B zu befördern, irrt gewaltig. In diesem anarchischen Spiel geht es drunter und drüber. » mehr

«Predator Hunting Grounds»

15.05.2020

In «Predator: Hunting Grounds» kämpft einer gegen alle

Der Predator kämpfte schon gegen Arnold Schwarzenegger und die Aliens. Jetzt wird die mysteriöse Jägerkreatur zum Mittelpunkt eines Multiplayer-Spiels. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 10. 2018
16:33 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.