Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

 

«Galaxy Stack» - So wie Tetris im Weltall

«Galaxy Stack» von Crescent Moon Games würfelt zwei Klassiker der Videospiel-Geschichte durcheinander. Das Ergebnis ist eine spannende Kombination aus Puzzle und Alien-Abwehr.



«Galaxy Stack»
Dauerfeuer im Raumschiffregen: «Galaxy Stack» macht die Erdverteidiger auch noch zum Türmchenbauer. Denn: Wo ein Turm steht, kann kein Raumschiff landen. Screenshot: Crescent Moon Games/dpa-tmn   Foto: Crescent Moon Games » zu den Bildern

Wer glaubt, schon alle Varianten von «Tetris» zu kennen, kennt noch nicht «Galaxy Stack». Das Spiel von Crescent Moon Games vereint den Klötzchen-Klassiker mit «Space Invaders», ebenfalls ein Urgestein der Arcade-Spielgeschichte.

Die Story ist banal, aber erprobt: Die Welt wird von Außerirdischen bedroht, also starten Spieler ihr Raumschiff und rasen zur Verteidigung los. Doch mit stumpfem Abschießen der Invasoren ist es nicht getan.

Statt die herannahenden Schiffe einfach nur in Trümmerwolken zu verwandeln, ist es auch das Ziel, aus deren Wracks einen Turm zu bauen. Denn wo ein Turm steht, kann kein Alienschiff mehr landen.

Spieler müssen also gleichzeitig auf Gegner schießen, deren Geschossen ausweichen und sie auch noch an der richtigen Stelle abschießen, damit ihr herabfallendes Wrack den Turm weiter anhäuft. Das ist eine clevere Kombination zweier unterschiedlicher Genres und ein schöner Spaß für zwischendurch

Fünf Schiffe stehen zur Verfügung und die Auswahl der Aliens variiert von Level zu Level. «Galaxy Stack» kostet 2,09 Euro für Android und 2,29 Euro für iOS (Stand 16. Januar 2019).

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 02. 2019
05:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Android Puzzles Schiffe Türme Weltall YouTube iOS
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«BackFire» ist ein klassischer Shooter mit Twist

15.03.2019

«BackFire» ist ein klassischer Shooter mit Twist

Raumschiff-Shooter in 3D sind ein Klassiker. «BackFire» macht allerdings genau eine Sache anders als der Rest - und stellt das Genre damit ein wenig auf den Kopf. » mehr

«Human: Fall Flat»

02.09.2019

Mit «Human: Fall Flat» übers Hindernis glibbern

Eine präzise Steuerung ist essenziell für einen guten Plattformer. Diese Regel gilt nicht bei «Human: Fall Flat» von Curve Digital. Hier glibbert und wackelt es - und das mit voller Absicht. » mehr

«Magnibox»

02.07.2019

Puzzlen mit unwiderstehlicher Anziehungskraft

«Magnibox» von Joseph Gribbin ist ein simpler, aber cleverer Puzzler, der das bekannte Prinzip der Schiebepuzzle um eine Ebene erweitert. » mehr

«Photographs - Puzzle Stories»

17.06.2019

«Puzzle Stories» bringt Spieler zum Grübeln

«Photographs - Puzzle Stories» von EightyEight ist ein kleines Meisterwerk und spielt die Stärken des Smartphones als Spieleplattform mit kurzen und spannenden Episoden voll aus. » mehr

«Sinkr 2»

26.06.2019

Clever angeln mit Köpfchen

Im cleveren Puzzler «Sinkr 2» von Wahler Digital dreht sich alles um Angelhaken. Mit ihnen muss man Pucks ergattern und in passende Löcher ziehen. » mehr

«OCO»

07.06.2019

«OCO» bietet lustige «Pac-Man»-Variante

Wer sagt, «Pac-Man» sei in die Jahre gekommen? «OCO» belebt das Spielprinzip neu und bringt noch einige lustige Neuerungen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 02. 2019
05:12 Uhr



^