Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

 

Östliches Mittelmeer knackt die 20-Grad-Marke

Das Mittelmeer wird langsam wärmer. Doch nur der östliche Teil eignet sich bereits für einen Badeurlaub. Wer nach Frankreich oder Italien reist, muss mit kühlen Wassertemperaturen rechnen.



Strand auf Mykonos
Badetauglich: Das östliche Mittelmeer erreicht bereits Temperaturen um die 20 Grad.   Foto: Sven Hoppe/dpa

Das Meer an den südeuropäischen Küsten wird wärmer. Vor Zypern und Antalya erreicht das Wasser die Marke von 20 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilt. Das gilt ebenso für Teile der Ägäis.

Vielerorts bleibt das Badevergnügen im Mittelmeer aber noch etwas für Hartgesottene. An der Adria werden maximal 17 Grad gemessen, an Frankreichs Côte d'Azur höchstens 16 Grad. Da ist eine Erfrischung im Roten Meer in Ägypten bei 25 Grad deutlich verlockender. Wer es richtig warm haben möchte, dem bleibt nur der Flug in die Ferne - etwa nach Thailand oder Mexiko.

Wassertemperaturen in Europa:
Biskaya 13-15
Algarve-Küste 18
Azoren 16-17
Kanarische Inseln 21-22
Französische Mittelmeerküste 15-16
Östliches Mittelmeer 20-21
Westliches Mittelmeer 15-18
Adria 15-17
Schwarzes Meer 14-16
Madeira 20
Ägäis 18-20
Zypern 20
Antalya 20
Korfu 18
Tunis 18
Mallorca 18
Valencia 18
Biarritz 15
Rimini 16
Wassertemperaturen an Fernreisezielen:
Rotes Meer 25
Südafrika 17
Mauritius 28
Seychellen 32
Malediven 30
Sri Lanka 29
Thailand 30
Philippinen 25
Tahiti 29
Honolulu 25
Kalifornien 13
Golf von Mexiko 28
Puerto Plata 27
Sydney 21
Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 05. 2017
14:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Adria Deutscher Wetterdienst
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Ostseestrand in Graal-Müritz

12.09.2018

Nord- und Ostsee kühlen sich ab

Langsam wird es wieder kälter: Die sinkenden Temperaturen in Nord- und Ostsee kündigen in Deutschland bereits den Herbst an. Richtig warm bleibt das Wasser im Mittelmeer. » mehr

Wassertemperaturen an der Ostsee

17.08.2018

Nord- und Ostsee bleiben warm

Auch im August locken die Badegewässer in Deutschland mit angenehmen Temperaturen. Nord- und Ostsee erreichen derzeit noch über 20 Grad. Ziele am Mittelmeer melden Werte bis zu 29 Grad. » mehr

Badewetter

16.05.2018

Das Mittelmeer wird wärmer

Östliches Mittelmeer, Ägäis, Adria: Dort sind die Wassertemperaturen mittlerweile so hoch, dass Urlauber baden können. Hier die Übersicht über die Werte weltweit. » mehr

Strand in Kemer

18.04.2018

Meer vor Antalya kommt auf mehr als 20 Grad

Badeurlauber müssen nun keine Fernreise mehr antreten: das Mittelmeer erwärmt sich allmählich. An der türkischen Küste werden bereits Wassertemperaturen bis zu 21 Grad gemessen. Das westliche Mittelmeer bleibt jedoch noc... » mehr

Urlaub am Mittelmeer

29.06.2017

Mallorca und Antalya locken mit 26 Grad Badetemperatur

Einem Badeurlaub steht nichts im Weg. Nur wenn es an die Nord- oder Ostsee geht, sollte man abgehärtet sein. Das Mittelmeer hat sich ebenso gut aufgewärmt wie die Adria. » mehr

Schweres Unwetter in Nordgriechenland

11.07.2019

Unwetter am Urlaubsort: Was Reisende wissen sollten

Zerstörte Bars, verwüstete Strände, verletzte und getötete Touristen: In Urlaubsregionen in Südeuropa haben schwere Unwetter gewütet. Was müssen Urlauber in solch einem Fall beachten? Und wie stellen sie sicher, das sie ... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 05. 2017
14:00 Uhr



^