Topthemen: Mordfall BeatriceBundestagswahlHöllentalbrückenZentralkauf weicht Hof-GalerieGerch

 

Gastgeber storniert Airbnb-Buchung: Erstattung oder Ersatz?

Online-Übernachtungsdienste wie Airbnb sind bei Reisenden beliebt. Doch was passiert, wenn der Gastgeber sein Angebot zurückzieht? Nutzer haben dann die Wahl zwischen zwei Optionen.



Buchen bei Airbnb
Erstattung oder Ersatz? Das kann der Gast selbst entscheiden. Zur Klärung steht ein 24-Stunden-Kundenservice zur Verfügung.   Foto: Jens Kalaene/dpa

Wasserschaden, Verkauf der Immobilie, ein erkrankter Gastgeber: Bei Airbnb-Unterkünften kann es passieren, dass dem Urlauber kurzfristig die Buchung storniert wird.

Der Gast hat dann zwei Möglichkeiten: Er erhält entweder eine vollständige Rückerstattung inklusive der Service-Gebühren. Oder Airbnb unterstützt ihn dabei, kurzfristig eine gleichwertige Ersatzunterkunft zu finden, wie Sprecher Julian Trautwein erklärt.

Ist die neue Unterkunft günstiger als die ursprüngliche, wird der gezahlte Mehrbetrag erstattet. Andersherum kann es sein, dass die Ersatzunterkunft teurer ist. Ob und in welcher Höhe Airbnb dann Mehrkosten übernimmt, wird im Einzelfall individuell entschieden. Zur Klärung steht ein 24-Stunden-Kundenservice zur Verfügung.

Grundsätzlich hat Airbnb ein Interesse daran, dass kein Gastgeber kurzfristige Buchungen storniert - und hält deshalb Sanktionen für diesen bereit, etwa Stornierungsgebühren und eine automatische Bewertung im Profil des Gastgebers.

Eine Lösung wird offenbar in den allermeisten Fällen gefunden: Beim Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz in Kehl sind kurzfristige Stornierungen bei Airbnb kein Beschwerdethema. Das gilt ebenso für die Verbraucherzentrale Brandenburg in Potsdam. Airbnb ist nicht der einzige Vermittler von Privatunterkünften, mittlerweile aber Marktführer. Daneben gibt es noch kleinere Anbieter wie 9Flats und Wimdu.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 05. 2017
13:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Reisende
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Menschenansammlung in Barcelona

22.09.2017

Menschenansammlungen in spanischer Region Katalonien meiden

In Katalonien spitzt sich die Situation zu. Das kann auch für Reisende zum Problem werden. Deswegen gibt das Auswärtige Amt Ratschläge, wie sich Touristen in dieser Region verhalten sollen. » mehr

Neue Ziele von Ryanair

22.09.2017

Airline-News: Fluglinien erweitern ihre Angebote

Gute Nachrichten für Reisende: Viele Fluglinien bauen zum Ende des Jahres und im kommenden Jahr ihre Zusammenstellung von Reisezielen aus. Vor allem Urlauber in und um Baden-Württemberg können sich freuen. » mehr

Flugzeug

20.09.2017

Woher weiß man, welche Fluggesellschaft den Flug durchführt?

Reisende sollten sich ihr Ticket oder die Buchungsbestätigung einmal genauer anschauen. Auch wenn es noch zu kurzfristigen Änderungen kommen kann, gibt die Flugnummer an, welche Flugggesellschaft fliegt. » mehr

Visum für China

19.09.2017

Rechtzeitig über Bestimmungen für ein Visum informieren

Ein Visum berechtigt zur Ein- oder Durchreise oder zu einem Aufenthalt in einem anderen Land. Das Bedeutende für Reisende: Nahezu jedes Land verfügt über andere Vorschriften, die Urlauber rechtzeitig kennen sollten. » mehr

Strand von Sardinien

15.09.2017

Sand aus Italien mitbringen: Reisenden drohen Geldstrafen

Ein Tütchen Sand von der itlaienischen Riviera? Besser nicht! Denn selbst solch kleine Mitbringsel können teuer werden. Besonders hohe Bußgelder verhängt Sardinien für ein solches Vergehen. » mehr

Fernbusbahnhof

14.09.2017

Kann ich ein Fernbusticket auch beim Fahrer kaufen?

Manchmal muss es ganz schnell gehen. Auf die letzte Sekunde kommt ein Reisender beim Fernbus an - und hat noch kein Ticket. Ob der Fahrer ihm einen Fahrschein verkaufen darf, zeigt ein Überblick über verschiedene Fernbus... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 05. 2017
13:20 Uhr



^