Topthemen: Zentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauHofer Filmtage 2017Gerch

 

Nord- und Ostsee sind kühl geworden

Für einen Badeurlaub an der Ostsee ist die Zeit definitiv vorbei. Dafür bietet das Mittelmeer angenehme Temperaturen. Wo das Wasser noch zum Schwimmen einlädt, zeigt folgender Überblick.



Regenwetter an der Ostsee
Regenwetter an der Ostsee. Ans Baden ist hier nicht mehr zu denken.   Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Das Schwimmen in den deutschen Meeren ist inzwischen nur noch etwas für echte Wasserratten: Um Rügen misst das Wasser frische 16 bis 17 Grad und vor Sylt ebenfalls 17 Grad, meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD).

Auch das Mittelmeer wird langsam Grad um Grad kühler, ist aber noch weit entfernt von vorherbstlicher Frische. Im Osten schafft das Wasser sogar noch bis zu 29 Grad, im westlichen Mittelmeer werden maximal 26 Grad gemessen.

Wassertemperaturen in Deutschland:
Nordseeküste 17-18
Ostseeküste 16-18
Helgoland 17
List/Sylt 17
Norderney 18
Fehmarn 17
Rügen 16-17
Usedom 17
Wassertemperaturen in Europa:
Biskaya 18-21
Algarve-Küste 20-22
Azoren 23-24
Kanarische Inseln 22-24
Französische Mittelmeerküste 20-23
Östliches Mittelmeer 24-29
Westliches Mittelmeer 20-26
Adria 22-25
Schwarzes Meer 20-24
Madeira 23
Ägäis 22-24
Zypern 28
Antalya 28
Korfu 25
Tunis 26
Mallorca 25
Valencia 25
Biarritz 21
Rimini 24
Las Palmas 23
Wassertemperaturen an Fernreisezielen:
Rotes Meer 28
Südafrika 17
Mauritius 29
Seychellen 28
Malediven 29
Sri Lanka 27
Thailand 30
Philippinen 26
Tahiti 27
Honolulu 26
Kalifornien 19
Golf von Mexiko 30
Puerto Plata 28
Sydney 19
Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 09. 2017
12:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Deutscher Wetterdienst
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Badeurlaub

23.11.2017

Das Mittelmeer ist nur noch im Südosten warm

Es ist noch nicht zu spät für einen Badeurlaub am Mittelmeer. Zumindest nicht überall, wie ein Blick in die Liste der weltweiten Wassertemperaturen zeigt. » mehr

Strand auf Mallorca

08.11.2017

Mallorca bei 22 Grad: Mittelmeer teilweise noch badetauglich

In Deutschland zieht der Winter mit all seinen Nebenwirkungen so langsam ein. Wer noch mal schnell ins warme Wasser springen möchte, der ist im Mittelmeer gut aufgehoben. Wer es besonders heiß mag, der sollte Mauritius o... » mehr

Badefreuden in Thailand

02.11.2017

Wo Urlauber noch gut baden können

Noch immer laden die Wassertemperaturen im Osten der Mittelmeerregion zum Baden ein. Wer es so richtig warm mag, steuert besser ein Fernreiseziel an. » mehr

Sonnenbrand

02.11.2017

Was ist der UV-Index und warum ist er für Urlauber wichtig?

Sonnencremes werden meist nach ihrem unterschiedlichen UV-Schutzfaktor eingeordnet. Doch was besagt der UV-Index eigentlich und ab welcher Stufe wird es für Urlauber in puncto Sonnenbrand gefährlich? » mehr

Küste der Seychellen

25.10.2017

Mittelmeer kühlt ab - Mauritius bis 35 Grad

Während die Temperaturen im Mittelmeer abnehmen, erreichen sie im Indischen Ozean Spitzenwerte. Zum Baden ist es allerdings auch an den Küsten Südeuropas noch warm genug. Die Messdaten im Überblick: » mehr

Strand auf Mallorca

18.10.2017

Herbsturlaub in der Sonne? - Mallorca bleibt badetauglich

Wer jetzt die Gelegenheit hat, einen Trip nach Mallorca zu machen, sollte sie nutzen. Denn rund um die Mittelmeer-Insel herrschen noch angenehme Badetemperaturen. Noch wärmeres Wasser gibt es an den Küsten Thailands und ... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 09. 2017
12:10 Uhr



^