Lade Login-Box.
Topthemen: Hofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

 

Reise-News: Radweg zum Königsstuhl und Römermuseum in Nîmes

Hauptattraktion der Ostseeinsel Rügen ist der Königsstuhl. Radurlauber dürfen sich auf einen neuen Radweg durch den Nationalpark Jasmund freuen, der zu dem Kreidefelsen führen soll. Nîmes in Südfrankreich und das schottische Dundee bekommen neue Museen.



Nationalpark Jasmund
Durch den Nationalpark Jasmund auf Rügen soll bald ein neuer radweg führen.   Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild

Auf Rügen entsteht ein neuer Radweg zum Königsstuhl

Auf Rügen ist ein neuer Radweg durch den Nationalpark Jasmund zwischen Sassnitz und dem Kreidefelsen Königsstuhl geplant. Die zwölf Kilometer lange Trasse soll von der nördlichen Ortsgrenze von Sassnitz entlang bestehender Forstwege zum Kreidefelsen führen. Der Bau schließt nach Angaben des Wirtschaftsministeriums Mecklenburg-Vorpommern eine Lücke im Radwegenetz. Auch Rastmöglichkeiten sollen gebaut werden.

Neues Römermuseum in Nîmes soll im Juni eröffnen

Das neue Römische Museum in Nîmes soll am 2. Juni 2018 eröffnen. Das teilte das Tourismusbüro des Départements Gard in Südfrankreich mit. Ursprünglich war die Eröffnung für Anfang 2018 geplant gewesen. Das Musée de la Romanité wird sich neben dem Amphitheater befinden. Vom Panoramadach aus soll sich ein guter Blick auf die Arena und das historische Zentrum der Stadt bieten. Nîmes ist eine alte Römerstadt mit 2000-jähriger Geschichte. Das Amphitheater wurde Ende des ersten Jahrhunderts nach Christus erbaut.

Dundee bekommt Schottlands erstes Design-Museum

In Schottland soll in der zweiten Jahreshälfte 2018 das «V&A Museum of Design Dundee» eröffnen. Es wird das erste Design-Museum des Landes sein und das erste Victoria and Albert Museum außerhalb Londons, wie Visit Scotland mitteilt. In der Ausstellung gehe es um Design im schottischen und globalen Kontext. Dundee liegt an Schottlands Ostküste. Das Victoria and Albert Museum in London gilt als bedeutendstes Ausstellungshaus Großbritanniens.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 12. 2017
05:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausstellungshäuser Design Jesus Christus Nationalparks Römermuseum Schottland Südfrankreich Websites
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Robben auf Helgoland

17.06.2019

Auf Helgoland kommen sich Robben und Menschen nah

So nah wie auf Helgoland lassen Robben in der freien Wildbahn Menschen woanders kaum an sich ran. Das ist faszinierend für Fotografen und Touristen, birgt aber auch Risiken. » mehr

Eis und Schnee

02.10.2019

Im Zug von Ankara bis an die armenische Grenze

Mehr als tausend Kilometer in fast 25 Stunden. Der Ost-Express von Ankara nach Kars ist in der Türkei ein Phänomen geworden. Die Reisenden zelebrieren Nostalgie, Gemeinsamkeit und ein wenig Kitsch. » mehr

Waldbrand in Griechenland

16.08.2019

Touristen sollten sich informieren

Wer in Südeuropa Urlaub machen möchte, sollte sich vorher erkundigen, ob dort durch Waldbrände Gefahr droht. Touristen sollten vor Reiseantritt mit der Unterkunft oder dem Veranstalter kontakten. » mehr

Mit dem Hundeschlitten

10.10.2019

Exotische Ausflugstipps vor der Haustür

Es muss nicht Afrika oder Australien sein. Wilde Tiere, unberührte Naturparadiese und abenteuerliche Erlebnisse in der Natur gibt es auch in der Heimat zu entdecken. » mehr

Rastplatz Salzwiesengebiete

04.10.2019

Zugvogeltage im Nationalpark niedersächsisches Wattenmeer

Herbst ist im Wattenmeer Zugvogelzeit. Millionen Vögel machen hier Rast auf dem Weg in die Winterquartiere. Der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer macht dieses Naturschauspiel zum Thema. » mehr

Nachtwanderung im Westhavelland

02.10.2019

Die besten Plätze für Sternegucker

Ein Lichtermeer am dunklen Himmel sieht man auch in der Nacht recht selten. Denn in vielen Städten und Gemeinden leuchten auch nachts viele Lampen. Es gibt aber spezielle Orte für Sternegucker. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 12. 2017
05:02 Uhr



^