Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

 

Wo Deutsche günstig Urlaub machen

Ist die Urlaubskasse nicht ganz so üppig gefüllt, kommen nur günstige Reiseländer zur Auswahl. Besonders niedrig sind die Kosten derzeit in Bulgarien und Kroatien. Selbst Großbritannien ist für viele erschwinglich geworden. Das zeigen Zahlen des Statistischen Bundeslandes.



Tourismus in Bulgarien
In Bulgarien kosteten Gaststätten- und Hoteldienstleistungen zuletzt 59,8 Prozent weniger als in Deutschland.   Foto: Elena Lalowa/dpa

Urlaube in Großbritannien sind wegen des schwächelnden Pfunds günstiger geworden. Gaststätten- und Hoteldienstleistungen kosteten im Vereinigten Königreich im Schnitt zuletzt 3,9 Prozent weniger als in Deutschland.

Die britische Währung hat seit der Brexit-Entscheidung im Sommer 2016 gegenüber dem Euro deutlich an Wert verloren. Besonders günstig ist es in Bulgarien (minus 59,8) und Kroatien (minus 35,8 Prozent), wie das Statistische Bundesamt anlässlich der Urlaubsmesse CMT (13. bis 21. Januar) in Stuttgart mitteilte.

In Spanien, das ganz oben auf der Beliebtheitsskala von Urlaubern aus Deutschland steht, ist es ebenfalls billiger. Das Preisniveau für Hotels und Gaststätten liegt den Angaben zufolge 22,7 Prozent unter dem Niveau in der Bundesrepublik.

Das teuerste EU-Urlaubsland aus Sicht der Bundesbürger ist Dänemark (plus 35,5 Prozent). In Frankreich kosten Gaststätten- und Hoteldienstleistungen durchschnittlich 5,8 Prozent mehr als in Deutschland. Spitzenreiter europaweit ist Island. In dem Land, das nicht der EU angehört, sind Besuche in Gaststätten und Hotelübernachtungen 62,5 Prozent teurer als in Deutschland.

Die Wiesbadener Behörde wertete Daten der europäischen Statistiker Eurostat aus und rechnete diese bis zum November 2017 fort.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 01. 2018
13:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesämter Eurostat Gaststätten und Restaurants Hotelübernachtungen Reiseländer Statistisches Bundesamt Urlaubskasse
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
London

11.01.2019

Großbritannien wird für deutsche Urlauber günstiger

In welchen europäischen Ländern ist der Urlaub für Deutsche besonders preiswert? Vor allem Ziele im Süden und Osten Europas können hier punkten. Doch auch Reisen nach Großbritannien belasten den Geldbeutel inzwischen etw... » mehr

Stephan Orth

21.05.2019

Diese Vorzüge haben Alternativen zum Hotel

Nur noch ein Hotel buchen! Auf Reisen ist das ein schneller Reflex. Dabei ist die Palette an Übernachtungsmöglichkeiten viel größer. Und es gibt gute Gründe, das auszunutzen. » mehr

Zuschauer beim Masters in Augusta

23.04.2019

Eine Golfreise zum Masters in Augusta

Einmal bei einem Top-Turnier wie dem Masters in den USA dabei sein - für Golf-Fans ein Traum. Spezielle Reiseveranstalter machen es möglich. Günstig ist das aber nicht. » mehr

Blick in ein Hotelzimmer

03.04.2019

Hotelübernachtungen werden teurer

Immer mehr Hotels und steigende Übernachtungspreise: Für ein Hotelzimmer müssen Reisende europaweit mehr Geld ausgeben als noch vor einem Jahr. Dabei ist es in Deutschland noch vergleichsweise günstig. » mehr

Zebrastreifen in Regenbogenfarben

26.02.2019

Die LGBT-freundlichsten Reiseziele

In welchen Ländern können Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender unbesorgt Urlaub machen und wo kann es für sie gefährlich werden? Orientierung bietet der Spartacus Gay Travel Index. » mehr

Telefonieren und Surfen auf See

11.12.2018

Wie Urlauber hohe Mobilfunk-Kosten vermeiden

Das Smartphone kann auf Kreuzfahrten schnell zur Kostenfalle werden. Wie Reisende vermeiden hineinzutappen und welche Alternativen es zu den bestehenden Mobilfunktarifen gibt, zeigt Stiftung Warentest. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 01. 2018
13:32 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".