Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

 

«Costa Smeralda» fährt im Winter 2019/20 im Mittelmeer

Gute Nachricht für Kreuzfahrt-Touristen, die gleichzeitig auch Städte-Trips mögen: Die Route der «Costa Smeralda» beinhaltet viele spannende Metropolen, die im Mittelmeer liegen.



Hafen
Die «Costa Smeralda» startet ihre Touren vom Hafen in Savona.   Foto: Michael Zehender

Das Kreuzfahrtschiff «Costa Smeralda» wird seine Premierensaison im Winter 2019/20 im westlichen Mittelmeer verbringen. Angeboten werden siebentägige Seereisen von/bis Savona, kündigte Costa Crociere an.

Angelaufen werden die Häfen Marseille, Barcelona, Mallorca, Civitavecchia (Rom) und La Spezia. Zuvor gibt es direkt nach der Fertigstellung ab dem 20. Oktober eine erste 15-tägige sogenannte Vernissage-Kreuzfahrt von Hamburg nach Savona.

Das erste Flüssiggas-Schiff der Reederei ist ein Schwesterschiff der «Aida Nova» und wird in der Meyer Werft Turku gebaut. Das Schiff mit Platz für rund 6600 Gäste kann sowohl im Hafen als auch auf See mit flüssigem Erdgas (LNG) betrieben werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 05. 2018
12:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Costa Crociere Meyer Werft
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«Costa Smeralda»

21.05.2019

Costa Cruises bringt erstes LNG-Schiff nach Hamburg

Die Kreuzfahrtsaison läuft. Mehr als 200 Schiffe sollen Hamburg anlaufen, darunter auch ein neuartiges: Im Herbst will die italienische Reederei Costa Crociere ihr erstes LNG-Schiff nach Hamburg bringen. » mehr

Wasserfall-Bar

19.12.2019

Was Urlauber auf der «Costa Smeralda» erwartet

Mit der «Costa Smeralda» sticht das zweite Kreuzfahrtschiff mit LNG-Antrieb in See. Die Unterschiede zur Schwester aus der Aida-Flotte sind groß. Was die Passagiere erwartet. » mehr

«Costa Smeralda»

14.01.2020

Warum sich viele Kreuzfahrt-Premieren verspäten

Von Aida über Hapag-Lloyd bis Nicko Cruises: Zuletzt wurden besonders viele neue Kreuzfahrtschiffe später fertig als geplant. Woran liegt das? Und was bedeutet das für Urlauber? » mehr

«Mardi Gras»

02.01.2020

«Mardi Gras» wird Monate später fertig

Nun trifft es das Kreuzfahrtschiff einer US-Reederei: Auch die «Mardi Gras» wird später fertig als geplant. Mehrere Reisen mussten abgesagt werden. » mehr

«Mein Schiff 2»

30.08.2018

Knapp zwei Dutzend neue Kreuzfahrtschiffe im Jahr 2019

Gleich 21 Neubauten wollen die Kreuzfahrtreedereien 2019 in Dienst stellen. Auffällig: 10 von ihnen sind Expeditionsschiffe. Doch es gibt auch neue Riesenpötte. » mehr

Kreuzfahrtschiff «Costa Toscana»

01.10.2019

Fünf Kreuzfahrtschiffe verlassen die Flotte

Costa Crociere baut seine Flotte um: Neue Kreuzfahrtschiffe mit LNG-Antrieb werden gebaut - dafür müssen Urlauber von anderen Schiffen Abschied nehmen. Ein Überblick. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 05. 2018
12:03 Uhr



^