Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch

 

Reise-News: Neuer Ostseeradweg und Musik mit Gemüse

Gute Nachrichten für Fahrrad-Fans: Zum einen können sie eine neue Route in Dänemark ausprobieren. Zum anderen ist der Elberadweg vervollständigt worden. Wer hingegen die Kombination von Musik und Gemüse erleben will, sollte sich nach Brandenburg begeben.



Radfahrer
Neuer Ostseeradweg durch Dänemark: Die Route ist rund 820 Kilometer lang und hat die Form einer Acht.   Foto: VisitFyn

Neuer Ostseeradweg führt durch Dänemark

In Dänemark wird im Mai ein neuer Ostseeradweg eröffnet. Die rund 820 Kilometer lange Route verbindet in Form einer Acht Südjütland, Fünen, Seeland und die ostdänischen Inseln. Der Weg löst den alten Ostseeradweg ab und wird künftig erstmals durchgehend mit dem Symbol «N8» beschildert sein, wie Visit Denmark mitteilt. Die neue Route führt über fünf Fähren, acht Brücken und fast durchgehend an der Küste entlang. Die Strecke lässt sich in einzelne Etappen mit Möglichkeiten für ergänzende Tagestrips aufteilen.

Wiener Gemüseorchester

Eine Flöte aus Möhren und Trommeln aus Kürbissen: Beim kulinarischen Festival Solanum im brandenburgischen Rheinsberg wird im Mai mit Gemüse Musik gemacht. The Vegetable Orchestra Wien hat sich für das Festival (25. bis 27. Mai) angekündigt. Die Musiker, die am 26. Mai zu sehen sind, spielten bereits in Warschau, Paris und Madrid. Sie müssen ihre Instrumente vor jedem Auftritt frisch erstellen. «Da das Instrumentarium ausschließlich aus Gemüse ist, entsteht ein eigenständiger Klangstil, der mit herkömmlichen Musikinstrumenten nicht zu erreichen ist.»

Neues Teilstück schließt Lücke im Elberadweg

Radfahrer können ab sofort zwischen Königstein und Bad Schandau auf dem Elberadweg bleiben und müssen nicht mehr auf die Bundesstraße ausweichen. Die bisher bestehende 2,4 Kilometer lange Lücke sei geschlossen, teilte der Tourismusverband Sächsische Schweiz (TVSSW) mit. An dem Abschnitt war drei Jahre gebaut worden. Der Elberadweg ist insgesamt rund 1200 Kilometer lang, 840 Kilometer davon liegen in Deutschland. Er führt von Spindlermühle (?pindleruv Mlýn) in Tschechien bis nach Cuxhaven in Niedersachsen. Er gilt als Sachsens wichtigster Fahrradweg.

Einschränkungen in Nationalparks zur Regenzeit

In Thailand sind viele Attraktionen in den Nationalparks des Landes während der Regenzeit in den deutschen Sommermonaten geschlossen. Darauf weist die Tourism Authority of Thailand (TAT) hin. Demnach kommt es in 66 von insgesamt 147 Parks zu Einschränkungen, die Reisende beachten sollten. Beispielsweise sind dann bestimmte Wege nicht begehbar. Die Schließungen beginnen meist zu Beginn der Monate Mai, Juni oder Juli und enden Ende September oder Oktober. Eine Übersicht gibt es online bei der TAT.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 05. 2018
09:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Nationalparks
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Abrolhos Islands

07.11.2019

Neuer Nationalpark in Westaustralien

Korallen und Seelöwen: Die Houtman Abrolhos Islands sind zum Nationalpark ernannt worden. Naturschützer sehen in ihnen einen Ort von globaler Bedeutung. » mehr

Preisgekrönt

10.10.2019

Exotische Ausflugstipps vor der Haustür

Es muss nicht Afrika oder Australien sein. Wilde Tiere, unberührte Naturparadiese und abenteuerliche Erlebnisse in der Natur gibt es auch in der Heimat zu entdecken. » mehr

Werner Menke

04.10.2019

Zugvogeltage im Nationalpark niedersächsisches Wattenmeer

Herbst ist im Wattenmeer Zugvogelzeit. Millionen Vögel machen hier Rast auf dem Weg in die Winterquartiere. Der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer macht dieses Naturschauspiel zum Thema. » mehr

Insel Spiekeroog

02.10.2019

Die besten Plätze für Sternegucker

Ein Lichtermeer am dunklen Himmel sieht man auch in der Nacht recht selten. Denn in vielen Städten und Gemeinden leuchten auch nachts viele Lampen. Es gibt aber spezielle Orte für Sternegucker. » mehr

Eiderenten vor Oland

26.06.2019

Was das Welterbe Wattenmeer einzigartig macht

Es steht bei der Unesco auf einer Stufe mit dem Grand Canyon und dem Great Barrier Reef: das Wattenmeer. Große Teile der einzigartigen Landschaft zwischen Dänemark und den Niederlanden wurden 2009 zum Weltnaturerbe. » mehr

Ausgefallene Felsformationen

22.06.2019

Colorado in Rot, Schwarz und Gelb

Rote Felsen, schwarze Schluchten, gelbe Dünen: Der Südwesten von Colorado in den USA geizt nicht mit Farben. In drei Nationalparks kommen Besucher der Berglandschaft auf verschiedene Weise nahe. Wild und ungezähmt bleibt... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 05. 2018
09:09 Uhr



^