Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

 

Airline-News: Bonusprogramm und Nonstop-Flüge nach Kuba

Ein Freiflug nach zehn Flügen: Bei Sun Express können Reisende jetzt Bonuspunkte sammeln. Am Frankfurter Flughafen ändert sich die Grenzkontrolle für Jugendliche, und die Airline FTI bietet ab 2019 Direktflüge nach Kuba an.



SunExpress
SunExpress bietet seinen Kunden ein Bonusprogramm an.   Foto: Christoph Schmidt

Ferienflieger SunExpress startet Bonusprogramm

Der Ferienflieger SunExpress führt ein Bonusprogramm für seine Kunden ein. Wer zehn Mal mit der Airline fliegt, erhält einen Freiflug. Zudem können Mitglieder durch das Buchen von Zusatzleistungen wie Sitzplatzreservierungen und Extragepäck Bonuspunkte sammeln, erklärt Sun Express. Die Punkte könnten wieder für Extraservices eingelöst werden. Passagiere können auch ein Familienkonto einrichten und gemeinsam sammeln. Auch befreundete Familien können ein Gruppenkonto erstellen. Wenn man sich bis 2. Oktober 2018 anmeldet, zählt jeder Flug doppelt.

Eurowings übernimmt New-York-Flüge ab Düsseldorf

Eurowings übernimmt am 1. Dezember die Lufthansa-Flüge von Düsseldorf nach New York. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Eurowings-Verbindungen zum Flughafen JFK werden dann sechsmal die Woche Flüge nach Newark (EWR) angeboten, wie die Airline mitteilte. Die Flüge gehen täglich außer dienstags. Eurowings ist ein Tochterunternehmen der Lufthansa.

Flughafen Frankfurt: Automatische Grenzkontrolle auch für Jugendliche

Am Frankfurter Flughafen können ab sofort auch Jugendliche das automatische Grenzkontrollsystem für Reisen außerhalb des Schengen-Raums nutzen. Bereits Mitte Juli war das Mindestalter auf 16 Jahre gesenkt worden, wie die Bundespolizei mitteilt. Seit dem 13. September könnten auch Reisende mit vollendetem 14. Lebensjahr mit «EasyPass» und automatischer Gesichtserkennung ein- und ausreisen. Sie brauchen einen Pass der EU, des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz. Anders als bei Erwachsenen öffnet sich die Kontrolltür für Jugendliche nicht automatisch, sondern muss von Bundespolizisten freigegeben werden.

Neue Direktflüge an Kubas Nordküste mit FTI

Der Reiseveranstalter FTI bietet ab dem kommenden Frühjahr neue Nonstop-Flüge an Kubas Nordküste an. Ab März 2019 wird eine Eurowings-Maschine im Vollcharter jeweils einmal wöchentlich von München und Düsseldorf Gäste des Veranstalters nach Santa Clara fliegen, wie FTI ankündigte. Die Hotels der Insel Cayo Santa Maria sind von dem internationalen Flughafen aus in eineinhalb Stunden erreichbar. FTI hat sein Hotelangebot in der Region erweitert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 09. 2018
12:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundespolizei Deutsche Lufthansa AG Eurowings Flughafen Frankfurt Grenzkontrollen Kinder und Jugendliche Reisende
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Germania-Flieger

05.02.2019

Germania-Insolvenz: Was Reisende jetzt wissen sollten

Der Germania-Insolvenzantrag kommt in einer Jahreszeit, in der sich vieles um den Urlaub dreht: Drei Bundesländer haben Winterferien, fünf weitere folgen später im Februar, viele Reiseentscheidungen für den Sommer fallen... » mehr

Flughafen Köln

10.04.2018

Verdi-Warnstreik: Was Fluggäste jetzt wissen müssen

Warnstreik im öffentlichen Dienst: An deutschen Flughäfen fallen Hunderte Flüge aus. Es kommt zu Verspätungen. Welche Rechte haben betroffene Passagiere? » mehr

Identitätskontrolle

07.06.2018

Warum Fliegen ohne Ausweis keine gute Idee ist

Auf vielen Flügen innerhalb Europas wird die Identität der Passagiere nicht mehr kontrolliert. Ein gültiger Ausweis gehört trotzdem immer griffbereit - sonst kann die Reise schon am Flughafen zu Ende sein. Oder die Heimr... » mehr

Neuordnung am Himmel

23.01.2018

Wer übernimmt welche Air-Berlin-Strecken?

Air Berlin und Niki sind Geschichte - und viele Flugverbindungen erst einmal weggefallen. Doch andere Airlines schließen die Lücken, vor allem Easyjet und Eurowings. Wenn sich das Chaos gelegt hat, können Fluggäste sogar... » mehr

Flughafen in München

31.07.2018

Das Flughafen-Chaos von München - die Aufarbeitung läuft

Turbulente Tage liegen hinter Reisenden, Mitarbeitern und Helfern, die am Wochenende am Münchner Flughafen waren. Nach dem Chaos beginnt nun die Aufarbeitung. Können betroffene Fluggäste mit einer Entschädigung rechnen? » mehr

Niki-Pleite

15.12.2017

Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet

Kurz vor Weihnachten geht Niki pleite, von einem Tag auf den anderen steht die gesamte Flotte still. Für Urlauber bedeutet das Chaos. Wie ist die Rechtslage? Worauf können Niki-Kunden hoffen? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 09. 2018
12:18 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".