Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Eisbaden, Robokids

 

So bleibt die Fahrt im Reisebus sicher

Für Reisebusunternehmen gelten einige Sicherheitsvorschriften. Doch nicht immer liegt es an Bus und Fahrer allein, ob die Gäste gut ans Ziel kommen. Auch wer mitfährt, sollte sich an bestimmte Regeln halten.



Busreisen
Wer in einem Reisebus mitfährt, kann die Sicherheit erhöhen. Etwa indem er sich anschnallt und seine Gepäckstücke aus dem Mittelweg räumt.   Foto: Jens Büttner

In einem Reisebus geben die Passagiere zwar die Verantwortung für das Fahren ab - zur Sicherheit beitragen können sie aber trotzdem. Wichtig ist etwa, mit dem Reisegepäck keine Fluchtwege wie den Mittelgang, die Treppen oder Einstiege zu versperren.

Auch muss sichergestellt sein, dass Gepäck bei abrupten Manövern nicht durch den Bus fliegt, rät der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR). Bei sperrigem Gepäck wie Ski sollten sich Reisende schon im Vorfeld informieren, ob und wie sie es mitnehmen dürfen.

Wer sich trotz Aufforderungen dazu im Bus nicht anschnallt, muss laut DVR mit 30 Euro Bußgeld rechnen. Eltern sollten sich vor der Fahrt informieren, ob Kindersitze gestellt oder mitgebracht werden müssen. Und damit der Fahrer konzentriert bleibt, sei es besser, ihn nur in Notfällen und ansonsten den möglicherweise mitfahrenden Reiseleiter anzusprechen. Partystimmung könne die Konzentration ebenfalls stören, weshalb der DVR von lauter Musik und lauten Gesprächen im Bus abrät.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 02. 2019
16:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Reisebusse Reisegepäck Reiseleiter Sicherheitsvorschriften
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Bettwanze

08.05.2018

Wie man sich vor Bettwanzen im Reisegepäck schützt

Allein der Gedanken an Bettwanzen verursacht einen kalten Schauer. Die Tiere finden sich inzwischen in vielen Hotels - und damit unweigerlich auch nach dem Urlaub zu Hause. Man kann sich kaum davor schützen. » mehr

Neuregelung bei Pauschalreisen

29.06.2018

Veranstalter bieten Hotelbuchungen als Pauschalreise an

In der Reise-Szene tut sich einiges: Viele Veranstalter behandeln Hotelbuchungen künftig als Pauschalreise, Tui will Kunden den niedrigsten Preis für Ausflüge garantieren und ein Online-Reiseportal wird selbst zum Reisev... » mehr

Kreuzfahrtschiff in Dubrovnik

05.10.2018

Dubrovnik zieht Notbremse bei Kreuzfahrten

«Dubrovnik hat den Kampf mit den Kreuzfahrtschiffen gewonnen» - so kommentiert die Zeitung «Jutarnji list» eine Entscheidung in der kroatischen Adriastadt. Vom Jahr 2019 an dürfen dort deutlich weniger Schiffe anlegen. D... » mehr

Reisegruppe auf Mallorca

05.06.2018

Wandern zwischen Natur und Kultur

Wanderurlaub oder Studienreise? Es geht beides gleichzeitig. Wer sowohl Bewegung schätzt als auch an Geschichte oder Architektur interessiert ist, kommt bei sogenannten Wanderstudienreisen auf seine Kosten. Darauf spezia... » mehr

Reisemangel richtig anmelden

20.02.2018

Urlauber muss Anspruch auf Reisemangel richtig anmelden

Ungeziefer im Hotelzimmer, verschmutzter Pool: Die Gründe für Reisemängel sind vielfältig. Bei einer Pauschalreise ist es wichtig, den Reiseleiter darüber zu informieren. Doch das allein genügt nicht. » mehr

Markusplatz

06.02.2018

So erkennt man gute Reiseleiter

Sie sind mit Schirm oder Infomappe bewaffnet, bringen Touristen Wissenswertes über Land und Leute näher und führen sie zum nächsten Restaurant. Aber wer garantiert eigentlich, dass der Reiseleiter vorne im Bus nicht nur ... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 02. 2019
16:18 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".