Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeBlitzerwarnerVER Selb30 Jahre Grenzöffnung

 

Reise-Tipps: Flämische Meister und Matjeswochen

Ausstellungen zu Pieter Bruegel, Matjeswochen in Glücksstadt, neue Flugzeuge und Routen: Auf der Reisemesse ITB in Berlin haben die Veranstalter und Airlines viele Neuigkeiten aus der Reisewelt kundgegeben.



Werk von Pieter Bruegel
Ziel für Belgien-Reisende: In den Königlichen Museen der Schönen Künste in Brüssel hängt Pieter Bruegels Meisterwerk «Der Sturz der rebellierenden Engel».   Foto: Piet De Kersgieter/Tourismus Flandern-Brüssel

Flandern erinnert an Pieter Bruegel

Berlin (dpa/tmn) - Flandern widmet sich in den Jahren 2018 bis 2020 den flämischen Meistern Jan van Eyck, Pieter Bruegel und Peter Paul Rubens. 2019 dreht sich dabei alles um Pieter Bruegel, teilte Visit Flanders auf der Reisemesse ITB (6. bis 10. März) in Berlin mit. Bruegel starb vor 450 Jahren. Geplant sind mehrere Ausstellungen und Veranstaltungen. So zeigt zum Beispiel die Königliche Bibliothek in Brüssel die Ausstellung «Bruegels Welt in Schwarz und Weiß».

Mehr XL-Sitze in neuen Tuifly-Maschinen

Der Ferienflieger Tuifly tauscht in den kommenden Jahren einen Großteil seiner Flotte aus. 6 neue Maschinen des Typs Boeing 737 Max 8 gehen noch 2019 in Betrieb. Bis 2023 werden 19 weitere Flugzeuge des Typs folgen, kündigte Unternehmenschef Oliver Lackmann auf der ITB an. Im Vergleich zu den bisherigen Flugzeugen sollen sie ergonomischere Sitzplätze und 48 statt wie bisher 27 XL-Sitze mit mehr Beinfreiheit bieten. Die Gesamtzahl der Sitzplätze bleibt mit 189 gleich, die Maschinen verbrauchen den Angaben zufolge weniger Sprit und sollen zunächst vor allem auf längeren Strecken im Einsatz sein, zum Beispiel zu den Kapverdischen Inseln im Atlantik.

Glückstadt feiert Matjeswochen

Glückstadt an der Elbe feiert im Frühsommer die Matjeswochen. Den Auftakt bildet ein viertägiges Eröffnungsfest vom 13. bis 16. Juni. Laut der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein gibt es im Rahmenprogramm unter anderem die Weltmeisterschaft der Plattschaufelregatta sowie Livemusik. In Glückstadt wird Matjes bis heute in Handarbeit hergestellt und gilt als besondere Delikatesse.

Neue Ryanair-Winterstrecken ab Berlin

Ryanair wird im Winter 2019/20 zwölf Ziele neu von Berlin aus anfliegen. Am Flughafen Tegel kommen acht Winterrouten hinzu, wie der Billigflieger auf der ITB mitteilte. Täglich geht es dann nach Tel Aviv und Mailand, fünf Mal wöchentlich nach Neapel, vier Mal nach Malaga und Luxemburg, drei Mal nach Alicante und zweimal nach Brindisi und Faro. Von Berlin-Schönefeld aus fliegt Ryanair nach Tallinn in Estland, Banja Luka in Bosnien-Herzegowina, Brünn (Brno) in Tschechien sowie nach Lappeenranta in Finnland.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 03. 2019
17:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausstellungen und Publikumsschauen Boeing Flandern Flugzeuge Jan van Eyck Meister Peter Paul Peter Paul Rubens Reisemessen Ryanair
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Ryanair

17.10.2019

Ryanair gibt Basis am Flughafen Hamburg im Winter auf

Ob weitere Flughäfen in Deutschland betroffen sind, ist nach Unternehmensangaben noch nicht klar. Die Auflösung der Basis bedeute jedoch nicht, dass Hamburg nicht mehr angeflogen würde. » mehr

Auf der Reisemesse ITB in Berlin

06.03.2019

Der Brexit beschäftigt die Reisemesse ITB

Wie geht es weiter mit dem Brexit? Diese Frage beschäftigt auch die Tourismusbranche auf der Reisemesse ITB. Das größte Problem derzeit ist aus Sicht vieler Aussteller die andauernde Ungewissheit. Eine Unwägbarkeit ist a... » mehr

Abgase des Autos

18.04.2019

Wie berechne ich den CO2-Fußabdruck meiner Reise?

Die Aktivistin Greta Thunberg hat eine klare Botschaft: Wir müssen etwas gegen den Klimawandel tun - und zwar sofort. Das betrifft auch das Thema Urlaub. Wie klimaverträglich ist die eigene Reise? » mehr

Unbeliebte Mittelsitze

29.03.2019

So kommen Sie kostenlos zum Wunschsitzplatz im Flieger

Als Paar oder Familie ist es nicht schön, im Flugzeug getrennt voneinander zu sitzen. Doch der Wunschsitzplatz kostet immer häufiger extra. Wie kommen Passagiere trotzdem zu ihrem Lieblingsplatz? » mehr

Beethoven in Bonn

07.03.2019

Die Region Bonn feiert ein Jahr lang Beethoven

Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven lockt die Stadt Bonn im Jahr 2020 mit vielen Veranstaltungen rund um den Komponisten. Seine Geburtsstadt ehrt ihren berühmten Sohn mit Konzerten und Ausstellungen. » mehr

Boeing 747

09.02.2019

Die erstaunlich demokratische «Königin der Lüfte» wird 50

Vor 50 Jahren hob sich erstmals eine Boeing 747 in die Luft. Schnell wurde die «Königin der Lüfte» zum dominierenden Passagierflugzeug der Welt. Auch bei Lufthansa veränderte der Jumbo das Geschäft radikal. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 03. 2019
17:23 Uhr



^