Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

 

Ziele locken im April mit Klosterruhe, Musik und Gartenschau

Gärten, Seen und ein zehngeschossiges Holzhochhaus - das gibt es auf der diesjährige Bundesgartenschau in Heilbronn zu sehen. Die Schweiz lädt Ruhesuchende ins Kloster ein. Bei einem Musikfestival in Lech Zürs geht es hingegen lebhaft zu. Die Reisenews im Überblick:



BUGA in Heilbronn
Grün in der Stadt: Am 17. April startet die BUGA in Heilbronn - die Schau erwartet Besucher am Flussufer des Quartiers Neckarbogen.   Foto: Gaby Höss/BUGA Heilbronn 2019 GmbH/dpa-tmn

Bewohnte BUGA in Heilbronn

Heilbronn (dpa/tmn) - Am 17. April öffnet die Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn ihre Pforten. Vieles von dem, was zur BUGA zum Blühen gebracht werde, komme später dem Stadtviertel zugute, betont die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW). Bei der diesjährigen BUGA entsteht zwischen Gärten und Seen am Flussufer das Stadtquartier Neckarbogen. Unter den neuen Häusern ist auch Deutschlands erstes zehngeschossiges Holzhochhaus. Die ersten 23 Gebäude sollen bewohnt sein, wenn die Gartenschau startet. Die BUGA 2019 geht bis zum 6. Oktober.

Zur Ruhe kommen im Kloster

Wer im Urlaub dem vollen Terminkalender entkommen und einmal innehalten will, kann im Kloster die nötige Ruhe finden. Schweiz Tourismus stellt anlässlich des «Tags gegen Lärm» am 24. April Gemeinschaften verschiedener Orden in der Schweiz vor, die Erholung vom alltäglichen Stress bieten. Auf der Homepage können sich Ruhesuchende über die Klöster informieren, etwa über das Kapuzinerkloster Rapperswil oder das Franziskanerinnenkloster am Vierwaldstättersee.

Konzerte nonstop beim Musikfestival in Lech Zürs

Beim Tanzcafé Arlberg Music Festival im österreichischen Lech Zürs können Besucher viele Live-Acts erleben. Vom 1. bis 18. April gibt es bei freiem Eintritt in Skihütten, auf Sonnenterrassen und in Hotelbars etliche Konzerte - die Palette reicht von Pop über Swing und Jazz bis Funk. Laut der Lech Zürs Tourismus GmbH sind insgesamt 30 Konzerte mit 22 Acts aus 9 Nationen geplant.

Käseplatten und Absinth in der Westschweiz

In der Region Jura & Drei-Seen-Land in der Westschweiz erwarten Besucher in den kommenden Monaten mehrere kulinarische Veranstaltungen. Beim Fest des Tête de Moine AOP vom 4. bis 6. Mai gibt es in Bellelay einen internationalen Käseplattenwettbewerb und ein Riesenfondue. Beim Fest des Absinth am 15. Juni im Val de Travers präsentieren Destillateure ihr Wissen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 03. 2019
11:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Absinth Bundesgartenschauen Gartenschauen und Gartenausstellungen Gärten Klöster Konzerte und Konzertreihen Musikfestivals Seen Ziele
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Musikfestival Usedom

29.08.2019

Hier starten bald Festivals mit Musik, Drachen und Licht

Der Herbst bietet eine Fülle an Festivals: Auf Usedom erwartet Urlauber ein Musikfestival, im holländischen Scheveningen findet das jährliche Drachenfest statt, und auf der westschwedischen Insel Smögen können Lichtkunst... » mehr

Hanspeter Faas

07.03.2019

Die Bundesgartenschau als Zukunftsvision

Ein Meer an farbenprächtigen Blumen erwartet die Besucher der Bundesgartenschau. Aber in Heilbronn soll es um weit mehr gehen als das Gärtnern. » mehr

Sandskulpturenfestival in Rorschach

11.07.2019

Nahziele locken mit Sandskulpturen, Wein und Almkäse 

Wer am Urlaubsort etwas Besonderes erleben möchte, sollte zur richtigen Zeit anreisen. Mancherorts lohnt etwa ein Besuch im August. Am Bodensee findet dann das Sandskulpturen-Festival statt. Sachsen begeht den Tag des of... » mehr

Allein oder in der Gruppe

12.09.2019

Energie tanken in der Höhenklimaregion Schwarzwald

Manche Menschen sind kaum noch in der Natur, maximal im Garten. Daher kommen in Urlaubsregionen wie dem Hochschwarzwald Angebote wie das Vitalwandern oder Waldbaden so gut an - sie bedienen eine Sehnsucht. » mehr

Plateau der Kathedrale

22.08.2019

Überraschende Eindrücke im katalanischen Girona

Girona ist viel mehr als ein Ausflugs-Quickie an der Costa Brava. Wer sich Zeit nimmt, erlebt intensiv die Vielgesichtigkeit der katalanischen Provinzhauptstadt am Fluss Onyar. » mehr

Gerhard Stübner

08.08.2019

Lausitzer Seenplatte bietet viel Erholung

Braunkohlegruben werden zu Badeseen, Industriedenkmäler zu Besucherattraktionen: Mit dem Lausitzer Seenland in Sachsen wächst Europas größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft heran. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 03. 2019
11:42 Uhr



^