Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

 

Natur, Kunst und Geschichte hautnah erleben

Kulturreisende dürfen sich auf eine Renoir-Ausstellung in Essoyes, spektakuläre Architektur in Salzburg, sowie auf barrierefreien Urlaub in Jerusalem freuen. Gartenfreunde sollten im Sommer unbedingt eine Reise nach Papenburg einplanen.



Blumen in Papenburg
Themengärten und eine Reise durch alle sieben Kontinente bietet die Blumenschau in Papenburg im Sommer 2019.   Foto: Papenburg Marketing/dpa-tmn

Renoir-Sonderausstellung im Sommer in Essoyes

Essoyes (dpa/tmn) - Das Renoir-Haus in Essoyes widmet dem berühmten Maler anlässlich seines 100. Todestages vom 1. Juni bis 30. September eine Sonderausstellung. Diese soll an die bekannte Renoir-Ausstellung von Paul Rosenberg in Paris 1934 erinnern, teilt das Tourismusamt der Region Aube en Champagne mit. Pierre-Auguste Renoir, der im Dezember 1919 verstorben ist, gilt als einer der bedeutendsten Vertreter des Impressionismus. Essoyes liegt südöstlich von Paris.

Salzburgs moderne Seite auf neuer Themenroute entdecken

Salzburg ist berühmt für Mozart, Barock, die Festspiele. Es bietet jedoch auch zeitgenössische Architektur und moderne Kunst. Diese Seite der österreichischen Stadt können Besucher auf dem neuen Themenweg «Creative Walk» erkunden, teilt die örtliche Tourismusagentur mit. Er führt vom Hauptbahnhof bis in den Süden der Altstadt vorbei an Kunstobjekten, Galerien, modernen Bauten. Urlauber erhalten Tipps für Szene-Cafés und bekommen Orte empfohlen, an denen sich ein Foto-Stopp lohnt.

Blumenschau mit Themengärten im Sommer in Papenburg

Im niedersächsischen Papenburg gibt es im Sommer 2019 eine Blumenschau . Sie startet am 1. Juni und läuft bis 30. September, wie die regionale Tourismusagentur mitteilt. Höhepunkt seien rund 15 Themengärten sowie thematische Nachbildungen der sieben Kontinente, die zwischen 17. Juli und 4. August im Stadtpark zu sehen sind. Der Eintritt ist frei. Zudem sind etwa Festivals, Lesungen und Kinderkurse geplant. Papenburg im äußersten Nordwesten Deutschlands ist vor allem für die Meyer Werft bekannt, in der große Kreuzfahrtschiffe gebaut werden.

Neue barrierefreie Routen durch Jerusalems Altstadt

Urlauber in Jerusalem können weite Teile der historischen Altstadt auf neuen barrierefreien Routen entdecken. Die Strecken sind ausgeschildert und in einer App abrufbar, mit der man sich durch die Gassen navigieren lassen kann, teilt das Israelische Tourismusbüro mit. Um die Altstadt barrierefreier zu machen, wurden unter anderem vier Kilometer Wegstrecke erneuert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 03. 2019
13:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Altstädte Architektur Gartenfreunde Meyer Werft Natur Paul Rosenberg Pierre-Auguste Renoir Sommer Themengärten Wolfgang Amadeus Mozart
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«Costa Smeralda»

14.01.2020

Warum sich viele Kreuzfahrt-Premieren verspäten

Von Aida über Hapag-Lloyd bis Nicko Cruises: Zuletzt wurden besonders viele neue Kreuzfahrtschiffe später fertig als geplant. Woran liegt das? Und was bedeutet das für Urlauber? » mehr

«Mardi Gras»

02.01.2020

«Mardi Gras» wird Monate später fertig

Nun trifft es das Kreuzfahrtschiff einer US-Reederei: Auch die «Mardi Gras» wird später fertig als geplant. Mehrere Reisen mussten abgesagt werden. » mehr

Kreuzfahrt: «Costa Smeralda» verzögert sich weiter

29.10.2019

«Costa Smeralda» verzögert sich weiter

Schlechte Nachrichten für Kunden der Kreuzfahrtreederei Costa: Das neue Schiff «Costa Smeralda» mit LNG-Antrieb verzögert sich weiter. » mehr

«Crystal Endeavor»

08.10.2019

Die neuen Kreuzfahrtschiffe 2020

Mehr als zwei Dutzend neue Kreuzfahrtschiffe gehen im kommenden Jahr an den Start. Vom Megaliner für bis zu 9500 Passagiere bis zur Jacht ist alles dabei. Eine Übersicht. » mehr

Dinosaurierskelett Tristan Otto

vor 18 Stunden

Ein Dino verabschiedet sich vom Berliner Naturkundemuseum

Berlin verliert eine seiner Attraktionen: Das Skelett von Dino Tristan Otto verlässt das Naturkundemuseum. Interessierte haben aber vorher die Gelegenheit, noch einen Blick auf die Überreste des Tyrannosaurus rex zu werf... » mehr

Costa Smeralda

16.09.2019

Flüssiggas-Kreuzfahrer Costa Smeralda legt erst November ab

Das neue Flaggschiff von Costa Kreuzfahrten wird mit Flüssiggas fahren. Die ersten Termine sind bereits gebucht. Doch der Bau der Costa Smeralda zieht sich. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 03. 2019
13:39 Uhr



^