Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

 

Neues Cannabis-Museum in Amsterdam eröffnet

Amsterdam ist bekannt für den offenen Verkauf von Cannabis in sogenannten Coffee-Shops. Jetzt können Besucher einen Einblick in die Geschichte der uralten Pflanze erhalten - in einem neuen Museum.



Cannabis
Cannabis besitzt eine jahrtausendealte Tradition als Nutz- und Heilpflanze. In Amsterdam hat ein neues Cannabis-Museum eröffnet. Foto: Oliver Berg   Foto: dpa

In Amsterdam hat ein neues Cannabis-Museum eröffnet. Besucher erfahren dort viel über die Geschichte der uralten Pflanze und deren Beziehung zum Menschen.

Die Ausstellung beleuchtet zudem den Mythos sowie Vorurteile rund um Cannabis. Neben Informationen zur komplexen Zusammensetzung der Wirkstoffe geht es auch um den Einsatz der Pflanze in der Medizin, als Nahrungsmittel oder Baustoff.

Interaktive und visuelle Installationen, die Kunst und Wissenschaft verbinden, stammen von der Kreativagentur Sober Industries und dem Künstler Mossy Giant, informiert das Museum. So können dort Besucher etwa Terpene riechen und erleben wie vielfältig die Ressource Cannabis ist - nur Rauchen ist im Museum nicht erlaubt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 07. 2019
10:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Geschichte Marihuana Museen und Galerien Pflanzen und Pflanzenwelt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Urwüchsig

16.09.2019

Energie tanken in der Höhenklimaregion Schwarzwald

Manche Menschen sind kaum noch in der Natur, maximal im Garten. Daher kommen in Urlaubsregionen wie dem Hochschwarzwald Angebote wie das Vitalwandern oder Waldbaden so gut an - sie bedienen eine Sehnsucht. » mehr

Hafen von Hoorn

12.09.2019

Eine Reise ins Goldene Zeitalter Rembrandts

Die Niederlande feiern das Goldene Zeitalter und Rembrandt, der im Oktober vor 350 Jahren starb. Eine Zeitreise ins 17. Jahrhundert - und zu der hochmodernen Untersuchung eines weltberühmten Gemäldes. » mehr

Waldbrand auf Gran Canaria

21.08.2019

Waldbrand auf Gran Canaria bald gelöscht

Fast vier Tage nach Ausbruch des Feuers haben die Einsatzkräfte den Waldbrand auf Gran Canaria weitgehend unter Kontrolle. Tausende Menschen können in ihre Häuser zurückkehren. Doch die Gefahr ist noch nicht gebannt. » mehr

Auf dem Vulkan  Sete Cidades

15.08.2019

Auf eine Tasse Tee nach São Miguel

Vulkanische Krater, tiefe Lagunen und zerklüftete Küsten sind die Markenzeichen der Azoreninsel São Miguel. Das immergrüne Eiland ist aber auch einer der wenigen Orte Europas, an denen Tee angebaut wird. » mehr

Zukunftsmuseum Futurium öffnet

29.08.2019

Berliner Futurium bietet neuen Blick in die Zukunft

Wie wollen wir in Zukunft leben? Das Futurium in Berlin will dieser Frage Raum geben, zu Gedanken, Debatten und Experimenten anregen. Ab dem 5. September ist der futuristische Bau in der Nähe des Hauptbahnhofs für Besuch... » mehr

Gasthaus Sonnalm

01.08.2019

Auf den Spuren der Sennerin vom Geigelstein

Der Geigelstein im Chiemgau ist schön. Das wusste auch Maria Wiesbeck, die legendäre Sennerin vom Geigelstein. Eine Wandertour auf den Spuren der «Oberkaser-Mare». » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 07. 2019
10:49 Uhr



^