Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

 

Mit Aborigines auf Wal-Beobachtung gehen

Wale sehen wie die Aborigines: Auf den Tagestouren vermitteln die Guides des Quandamooka-Stammes den Gästen ihr kulturelles Wissen.



Buckelwale
Buckelwale ziehen von Juni bis November an der Küste Queenslands in Australien vorbei.   Foto: Tracy Farr/Yalingbila Tours/dpa-tmn

Im australischen Brisbane können Besucher auf Wal-Beobachtung mit Aborigines gehen. Die dort beheimateten Ureinwohner betreiben nach Angaben von Visit Queensland die erste indigene Whale Watching-Tour des Landes.

Von Juni bis November ziehen die Buckelwale auf ihrer 5000 Kilometer langen Wanderung aus der Antarktis an der Küste Queenslands vorbei.

Die Vertreter des Quandamooka-Stammes nehmen Besucher mit nach North Stradbroke Island, das vor den Toren von Queenslands Hauptstadt Brisbane liegt. Auf den Tagestouren vermitteln die Guides den Gästen ihr kulturelles Wissen. Die Touren heben auch die spirituelle Bedeutung des Wals für die Quandamooka hervor.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 08. 2019
11:17 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aborigines Buckelwale Queensland Tagestouren Wale
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Bild an der Oper in Sydney

17.01.2020

Australiens Kultur spürt das Feuer

Die Oper dankte den Feuerwehrleuten. Kostbare Kunst musste in Sicherheit gebracht werden. Auch die australische Kulturwelt bekommt die Brände zu spüren - manchmal bedrohlich nah. » mehr

Schlittenhunde-Gespann am Pillersee

19.11.2019

Reisenews: Schlittenhunde, Napoleon und Wasser-Kunst

Während in den Kitzbüheler Alpen die Schlittenhunde campen, können sich Kinder am Bodensee auf die Spuren des Lebens am napoleonischen Hof begeben. Auch in Brisbane und Lüttich gibt es Neuigkeiten. » mehr

Bumerang aus Handarbeit

25.11.2019

Warum Sie bei australischen Souvenirs aufpassen sollten

Wenn ein Bumerang nicht mehr zurückkommt, kann das daran liegen, dass er um ein Weniges zu lang war. Oder nicht original aus Australien, sondern made in China. Das Geschäft mit gefälschter Kunst der Aborigines boomt. Aus... » mehr

Buschfeuer in Australien

12.11.2019

Verheerende Buschbrände bedrohen auch die Metropole Sidney

Bei Feuern ist Australien leidgeprüft - dieses Mal sind die Buschbrände im Südosten des Kontinentstaats jedoch besonders schlimm. Direkt bedroht ist nun auch die Millionenmetropole Sydney. Und es gibt noch längst keine E... » mehr

Uluru in Australien

25.10.2019

Australien sperrt Uluru für Touristen

Der Aufstieg auf den Uluru gehörte für viele zum Pflichtprogramm eines Australien-Urlaubs. Jetzt ist der «Heilige Berg» der Aborigines-Ureinwohner für Touristen gesperrt. Wer sich an das Verbot nicht hält, muss teuer bez... » mehr

Neues aus Australien

08.03.2018

Neues aus Australien: Outback-Abkürzung und Löwentunnel

Australien fasziniert vor allem durch eine abwechslungsreiche Natur. Ob beim Schwimmen mit Buckelwalen, einer Tour zum heiligen Ayers Rock oder einem Roadtrip ins Outback - Australien bietet eine Fülle von Aktivitäten. D... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 08. 2019
11:17 Uhr



^