Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

 

Neuer Studiengang für IT-Experten in der Landesverwaltung

Das Land Rheinland-Pfalz benötigt mehr Fachkräfte für die digitale Verwaltung und hat dafür nun einen neuen Studiengang gestartet. Bei dem Lehrangebot der Hochschule Mainz wird Informatik eine zentrale Rolle spielen.



«Angewandte Informatik für die öffentliche Verwaltung»
Das Land Rheinland-Pfalz möchte mehr IT-Experten bei der Polizei und in der Landesverwaltung einstellen. An der Hochschule in Mainz werden Studierende nun dazu ausbildet.   Foto: Jan Woitas/ZB/dpa/Illustration

Im Kampf gegen die wachsende Cyber- und Internetkriminalität braucht die Polizei IT-Spezialisten. Diese sind auch in der Verwaltung gefragt. Rheinland-Pfalz hat deshalb einen kombinierten Bachelor-Studiengang «Angewandte Informatik für die öffentliche Verwaltung» konzipiert.

Die ersten sieben Studierenden haben jetzt an der Hochschule in Mainz begonnen. «Sie sind die künftigen Fachkräfte, mit denen wir die digitale Verwaltung in Rheinland-Pfalz weiter voranbringen wollen», sagte Innenminister Roger Lewentz (SPD) zur Begrüßung. «Polizeiarbeit funktioniert heute gar nicht mehr ohne ausgebildete IT-Experten.»

Neben der wissenschaftlichen Ausbildung an der Hochschule können die jungen Menschen an IT-Projekten in fünf Behörden mitwirken: Beim Landeskriminalamt, beim Polizeipräsidium in der Landeshauptstadt, beim Polizeipräsidium Einsatz, bei Logistik und Technik, an der Hochschule der Polizei sowie beim Landesbetrieb Daten und Information.

Pro Behörde und Jahr sind zwei Studierende vorgesehen - insgesamt gibt es also bis zu zehn Plätze. Das Bachelor-Studium dauert rund drei Jahre und qualifiziert für die Fachrichtung «Naturwissenschaft und Technik» in der Landesverwaltung. Die Studierenden treten nach ihrem Abschluss ins Beamtenverhältnis über.

© dpa-infocom, dpa:201001-99-784600/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 10. 2020
13:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bachelorstudiengänge Bachelorstudium Daten und Datentechnik IT-Experten Landeskriminalämter Polizei Polizeiarbeiten Polizeipräsidien Roger Lewentz SPD Öffentliche Behörden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
E-Sport

04.07.2019

Neues Management-Studium rund um E-Sport

E-Sport ist vielleicht noch nicht in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Er etabliert sich aber immer mehr im Sportbusiness. Jetzt bietet die Fachhochschule Mittweida einen Vertiefungsstudiengang für werdende Manager ... » mehr

Studenten am Campus Adlershof

26.06.2019

Neuer Bachelor kombiniert Informatik, Mathe und Physik

Die Humboldt-Universität zu Berlin bietet einen neuen Bachelorstudiengang. Der Studiengang «Informatik, Mathematik und Physik» dauert acht Semester und ermöglicht die Aneignung eines breiten Wissens in den genannten Fäch... » mehr

Videospieler

18.04.2019

Neuer Bachelor «Game-Produktion und Management» in Neu-Ulm

Computerspiele produzieren und vermarkten ist ein anspruchsvoller Vorgang. Ab Sommer bietet die Uni Neu-Ulm einen neuen Bachelor-Studiengang an, der Studierende dafür fit machen soll. » mehr

Universität Eichstätt

28.03.2019

Neuer Bachelor rund um Bildung und Erziehung in Eichstätt

An der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt geht ein neuer Bachelorstudiengang an den Start. Die Fokussierung auf Bildungs- und Erziehungswissenschaften hat den Vorteil, dass das Berufsfeld breit angelegt ist. » mehr

Gebäudemanager

20.07.2018

Hochschule Anhalt bildet Gebäudemanager aus

Hochschulen erweitern ihr Studien-Angebot stetig und entwickeln immer neue und zukunftsorientierte Studiengänge. An der Hochschule Anhalt gibt es zum Wintersemester einen neuen Bachelor-Studiengang. » mehr

Austauschstudent Florian Daase

16.10.2017

Das Ende eines Traumlands? Studieren in den USA unter Trump

Seit Donald Trump Präsident ist, zieht es weniger deutsche Studenten in die USA. Trotzdem kann sich ein Studienjahr dort lohnen. Wer sich dafür interessiert, sollte aber mindestens ein Jahr vorher mit der Planung beginne... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 10. 2020
13:32 Uhr



^