Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

 

Diskusfische vertragen keine Hektik im Aquarium

Diskusfische sind gesellige Genossen. Doch zu hektisch mögen sie es auch nicht. Deshalb sollte man aufpassen, welche Fische man zu ihnen ins Aquarium setzt.



Diskusfische vertragen keine Hektik im Aquarium
Diskusfische wie die Checkerboard-Diskusbuntbarsche (Symphysodon aequifasciatus) mögen es im Aquarium ruhig und gemächlich.   Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Diskusfische sind sehr gesellige und langsame Tiere. Im Aquarium sollten sie immer in Gruppen von mindestens sechs Tieren gehalten werden. Stress vertragen die Fische nicht gut.

Wer weitere Fische ins Becken setzen möchte, sollte deshalb keine Arten wählen, die permanent durchs Aquarium flitzen. Geeignet sind beispielsweise Antennenwelse, Panzerwelse, Südamerikanische Zwergbuntbarsche und Salmler. Darauf weist die Fördergemeinschaft Leben mit Heimtieren hin.

Wer sich Diskusfische kauft, sollte schon etwas Erfahrung haben. Vor allem die Regulierung der Wasserwerte ist wichtig, damit sich die Tiere wohlfühlen. Bei guter Pflege können Diskusfische bis zu zehn Jahre alt werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 12. 2017
13:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fische
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Zierfische

03.07.2019

Zierfischen bei Hitze zusätzlichen Stress ersparen

Anhaltende Hitze bedeutet auch für Zierfische mehr Stress. In einem Aquarium kann es zu Temperaturschwankungen kommen, die nicht alle Arten gut vertragen. » mehr

Nachbarn im Aquarium

28.06.2019

Wer ist im Aquarium Freund, und wer ist (Fress-)Feind?

Schöne Fische in ein Aquarium setzen, so einfach ist es nicht. Einige Bewohner der Unterwasserwelt vertragen sich nicht und manche fressen sich sogar gegenseitig auf. » mehr

Frösche im Aquarium

21.06.2019

So fühlen sich auch Frösche im Aquarium wohl

Fische sind ein Haustier-Klassiker. Aquarien lassen sich aber auch ganz anders nutzen - etwa für Frösche. Dabei sollten Halter aber einige Vorkehrungen treffen. » mehr

Frosch

19.04.2019

Wie können Fische und Frösche im selben Teich leben?

Fische und Amphibien kommen eigentlich nicht miteinander aus. Es gibt jedoch eine Ausnahme. In diesem Fall können die Halter der Tierchen mit einigen Tricks für noch mehr Harmonie sorgen. » mehr

Moira Gerlach

10.08.2018

Die häufigsten Missverständnisse bei Haustieren

Wenn Meerschweinchen quieken, fühlen sie sich wohl. Wedeln Hunde mit dem Schwanz, freuen sie sich, und Fische sind taub. Das sind zumindest die gängigsten Interpretationen tierischen Verhaltens. Doch nicht alle dieser We... » mehr

Segelflosser

12.07.2018

Segelflosser vertragen sich nicht mit allen Fischen

Wer eine größere Gruppe Segelflosser gemeinsam mit anderen Fischen halten möchte, braucht viel Platz im Aquarium. Außerdem sollte man Segelflosser nur mit solchen Fischen kombinieren, die nicht zum Flossenbeißen neigen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 12. 2017
13:57 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".