Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

Veranstaltungstipps

Aus dem tiefsten Inneren unserer Gesellschaft

Kabarettist Claus von Wagner kommt mit neuer Show nach Hof. Und das "Feuerwerk der Turnkunst" explodiert in Nürnberg.



Claus von Wagner
Claus von Wagner  

Hof - "Theorie des feinen Menschen" heißt Claus von Wagners Programm, das ihn am 26. Januar um 20 Uhr in den Saal der Bürgergesellschaft nach Hof führt. Er ist so, wie sich Bertolt Brecht und Loriot in einer durchzechten Nacht ihren Schwiegersohn vorgestellt hätten. Manche sagen, er sähe aus wie Roland Kaiser - hätte aber bessere Texte. Was ihn so anders macht? Die Tatsache, dass er die Intelligenz seiner Zuschauer ernst nimmt. Bei allem Spaß. Claus von Wagners Kunst ist es, sich höchst amüsant zu wundern. Er hat da jetzt zum Beispiel dieses großartige Buch gefunden, in dem steht, dass der "Räuberbaron des Mittelalters zum Finanzmagnaten der Gegenwart" geworden ist. Das Buch ist von 1899. "Theorie der feinen Menschen" ist eine Erzählung aus dem tiefen Inneren unserer feinen Gesellschaft. Sie handelt vom Kampf ums Prestige, Wirtschaftsverbrechen und Business Punks und ist eine epische Geschichte von Verrat, Familie und Geld. Als hätte Shakespeare ein Praktikum bei der Deutschen Bank absolviert und aus Verzweiflung darüber eine Komödie geschrieben. Karten gibt es bei uns. Foto: Marcus Gruber

-----

www.claus-von-wagner.de

Eine magische Atmosphäre

Nürnberg - Das "Feuerwerk der Turnkunst" gastiert mit dem Programm "Aura" an diesem Sonntag um 17 Uhr in der Arena in Nürnberg. Der Veranstalter beschreibt die Show als eine Mischung aus Licht und Schatten, die mit sinnlichen Farben umeinander tanzen, jedermann einfangen und die Besucher eintauchen lassen in eine magische Atmosphäre. Sportliche Körper verwringen sich, fliegen durch die Lüfte oder halten Balance - umgeben von einer mystischen und zugleich strahlenden Aura. Das, was die beiden Turner beim Feuerwerk der Turnkunst auf die Bühne zaubern, ist ein echtes Wechselspiel. Rhythmische Sportgymnastik und Turnen am Gerät, eine zarte Gymnastin und der kraftvolle Turner, untermalt von klangvoller Live-Musik, die perfekt auf die Bewegungen der beiden abgestimmt ist. Es ist eine Liebesgeschichte, die sinnlich und emotionsgeladen erzählt wird. Karten gibt es bei uns.

-----

www.feuerwerkderturnkunst.de

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 01. 2018
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bertolt Brecht Deutsche Bank Explosionen Feuerwerke Gesellschaft und Bevölkerungsgruppen Kabarettistinnen und Kabarettisten Loriot Rhythmische Sportgymnastik William Shakespeare Wissenschaftliche Theorie und Theorien
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Über den Wahnsinn unserer Zeit

06.09.2019

Über den Wahnsinn unserer Zeit

Der fränkische Kabarettist Michl Müller zeigt sein Programm "Müller... nicht Shakespeare!" am 7. November um 20 Uhr im Rosenthal-Theater in Selb. » mehr

Michl Müller

16.08.2019

In Kürze

Die Show "The Spirit of Freddie Mercury" ist am 16. März 2020 um 20 Uhr in der Freiheitshalle in Hof zu erleben. Freddie Mercury war einer der schillerndsten Rocksänger der Musikgeschichte. » mehr

Arnulf Rating

18.09.2019

Reise in die Welt der Manipulation

Arnulf Rating will sein Publikum in Plauen zum Lachen bringen. Und Craobh Rua bringt irische Musiktradition nach Hof. » mehr

Rüdiger Hoffmann

21.01.2020

Einen Abend lang das Leben verändern

Rüdiger Hoffmann findet "Alles mega". Der Chinesische Nationalcircus sorgt in Bayreuth für Staunen. » mehr

Deftig, derb und bayerisch

21.01.2020

Deftig, derb und bayerisch

Kabarettist und Schauspieler Markus Langer zeigt sein Programm " Spaßvogel(n)!" am 25. Januar um 20 Uhr im Porzellanikon in Selb. » mehr

In rund anderthalb Jahrzehnten im Showgeschäft hat Silbermond Dutzende Gold- und Platinauszeichnungen eingeheimst - dank Hymnen wie "Durch die Nacht", "Symphonie" und "Das Beste".	Foto: Jens Koch

24.01.2020

Interview

Silbermond hat mehr als sechs Millionen Tonträger verkauft und Hunderte von ausverkauften Konzerten gespielt. Mit neuem Album geht die Band auf Tour. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Unfall bei Selbitz Selbitz

19-Jähriger stirbt bei Unfall | 25.01.2020 Selbitz
» 11 Bilder ansehen

Q11 CVG pres. Mehr Party! Schwingen 24.01.2020

Q11 CVG pres. Mehr Party! in Schwingen | 25.01.2020 Schwingen
» 46 Bilder ansehen

Eisbären Regensburg - VER Selb 5:2 Regensburg

Eisbären Regensburg - VER Selb 5:2 | 24.01.2020 Regensburg
» 32 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 01. 2018
00:00 Uhr



^