Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Eisbaden, Robokids

Veranstaltungstipps

Geschichten aus Sand

Bayreuth - Mit ihrer Show "Sandsation - In 80 Bildern um die Welt" ist Irina Titova am 13. Februar um 20 Uhr im Zentrum in Bayreuth zu Gast. Die talentierte Russin praktiziert Sandkunst.



Geschichten aus Sand
Geschichten aus Sand  

Bayreuth - Mit ihrer Show "Sandsation - In 80 Bildern um die Welt" ist Irina Titova am 13. Februar um 20 Uhr im Zentrum in Bayreuth zu Gast. Die talentierte Russin praktiziert Sandkunst. Auf einer Reise rund um den Globus erleben die Protagonisten viele Abenteuer aus Sand, besuchen Wahrzeichen und bestaunen Weltwunder. Eine von unten beleuchtete Glasplatte, eine große Leinwand und Sand - das ist alles, was die junge Künstlerin benötigt, um ihren Figuren Leben einzuhauchen und bewegende Geschichten zu erzählen. Mit großer Geschwindigkeit und Leichtigkeit lässt Titova Bilder entstehen und wieder vergehen, um gleich darauf Neues zu erschaffen. Für den besonderen Rahmen werden ihre Sandbilder von der Erzählstimme des gefragten Synchronsprechers Joachim Kerzel begleitet. Für seine Synchronisation von Jack Nicholson in dem Film "About Schmidt" wurde Kerzel 2003 mit dem Deutschen Preis für Synchron ausgezeichnet. Seine markante, tiefe Stimme verlieh er unter anderem auch Hollywoodgrößen wie Robert De Niro, Sir Anthony Hopkins und Dustin Hoffman. Karten gibt es im Ticketshop unserer Zeitung. Foto: Christian Goebler

—————

www.queenofsand.show

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 01. 2019
09:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Anthony Hopkins Bilder Dustin Hoffman Jack Nicholson Joachim Kerzel Robert De Niro Synchronsprecherinnen und Synchronsprecher Ticketshops
Bayreuth
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Geschichten aus Sand

11.02.2019

Geschichten aus Sand

Bayreuth - Mit ihrer Show "Sandsation - In 80 Bildern um die Welt" ist Irina Titova am 13. Februar um 20 Uhr im Zentrum in Bayreuth zu Gast. Die talentierte Russin praktiziert Sandkunst. » mehr

Königsklasse der Sandkunst

09.04.2018

Königsklasse der Sandkunst

Hof/Bayreuth - Die talentierte Sandmalerin Irina Titova reist in ihrer neuen Show "Sandsation" gemeinsam mit dem Publikum frei nach Jules Verne "In 80 Bildern um die Welt". Am 17. » mehr

Klüpfel und Kobr

23.01.2019

Neues von Kommissar Kluftinger

Das Duo Klüpfel und Kobr liest in Bayreuth. "Die große Heinz Erhardt Show" ist in Nürnberg zu sehen. » mehr

Eros Ramazotti geht auf Tour.

28.01.2019

Meister des Italo-Pop

München/Leipzig - Der italienische Superstar und Schmusesänger Eros Ramazotti geht auf "Vita Ce N’è"- » mehr

EAV geht auf Abschieds-Tour

21.01.2019

EAV geht auf Abschieds-Tour

Bayreuth - Mit mehr als zehn Millionen verkauften Tonträgern und weit mehr als 1000 Konzerten zählt die österreichische Band Erste Allgemeine Verunsicherung (EAV) zu den erfolgreichsten » mehr

Andre Rieu

19.01.2019

Der Superstar mit der Geige

André Rieu geht 2019 auf große Tour. Und Susanne Fröhlich liest beim "Leselust-Festival" in Bayreuth. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"Let it beat" in der Hofer Freiheitshalle

"Let it beat" in der Hofer Freiheitshalle | 16.02.2019 Hof
» 41 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night

Black Base - Mens Night | 16.02.2019 Hof
» 60 Bilder ansehen

Selber Wölfe-Eisbären Regensburg 3:2

Selber Wölfe -.Eisbären Regensburg 3:2 | 17.02.2019 Selb
» 48 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 01. 2019
09:38 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".