Lade Login-Box.
Topthemen: Hofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

Veranstaltungstipps

Vordringen zum Kern des Hip-Hop

Er ist kein Chartstürmer, kein Superstar, seine Alben räumen keine Preise ab. In der Szene gibt es dennoch kaum einen, der dem ungekrönten "King of Rap" nicht seine Anerkennung zollt.



Vordringen zum Kern des Hip-Hop
Vordringen zum Kern des Hip-Hop  

Er ist kein Chartstürmer, kein Superstar, seine Alben räumen keine Preise ab. In der Szene gibt es dennoch kaum einen, der dem ungekrönten "King of Rap" nicht seine Anerkennung zollt. Savas Yurderi aka Kool Savas wird respektiert für seinen Ernst, seinen Fleiß und seine messerscharf gesetzten und variantenreichen Texte. Savas schält Hip-Hop wie eine Zwiebel und dringt so immer weiter ins Innere dieser Kunst vor. Am Donnerstag, 25. Mai, ist er in Nürnberg im Hirsch live zu erleben und präsentiert von 20 Uhr an Songs aus seinem aktuellen Werk "Essahdamus". Es ist ein Mixtape mit Gastauftritten von Kollegen wie Samy
Deluxe, Gentleman und seiner allerersten Crew MOR.

Für den 42-Jährigen ist diese Form perfekt. Ein Mixtape ist die klassische Präsentation im Hip-Hop, ursprünglich entstanden aus aufgenommenen Sessions eines plattenmixenden DJs und eines rappenden MC. "Du musst dich nicht verrückt machen, kannst Gäste dazu holen, kannst auch mal einen halben Song machen und die andere Hälfte auffüllen", sagt Savas. "Ein Mixtape gehst du viel lockerer an als ein Album."

Kein Konzept also, nur Gefühl und Rap. Die Songs von "Essahdamus" wirken weniger verbissen und pathetisch als das Vorgängeralbum "Märtyrer". Die Leichtigkeit steht Savas gut. Karten für das Konzert in Nürnberg gibt es in unserem Ticketshop.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 05. 2017
14:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hip-Hop Kool Savas Rap Samy Deluxe
07751 Jena
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hochkarätiges Festival am See

09.08.2019

Hochkarätiges Festival am See

Das "Highfield"-Festival steigt vom 16. bis zum 18. August am Strömthaler See in Großpösna bei Leipzig. Zu den Headlinern gehören Thirty Seconds to Mars (Foto), Jan Delay und AnnenMayKantereit. Das Line-up umfasst 40 Act... » mehr

Fettes Brot

15.07.2019

Fettes Brot: "Nostalgie ist ein süßer, schwerer Cocktail"

Fettes Brot thematisiert auf dem aktuellen Album „Lovestory“ die Liebe in all ihren Facetten. Im Herbst gehen die Hop-Hopper mit den Songs auf Tour. » mehr

Angesagte deutsche Acts

27.05.2019

Angesagte deutsche Acts

Geiselwind - Das "3. Heroes Festival" steigt am 15. Juni ab 12 Uhr im Eventzentrum Strohofer in Geiselwind. Es präsentiert beliebte deutsche Acts am Puls der Zeit. » mehr

Zeitloser, persönlicher Rap

14.10.2019

Zeitloser, persönlicher Rap

Erlangen - Rapper und Schauspieler Fatoni steht am 16. Oktober um 20 Uhr im E-Werk in Erlangen auf der Bühne. Sein aktuelles Album "Andorra" hat Platz neun der Charts erreicht. » mehr

Eine neue Generation deutscher Rapper

16.09.2019

Eine neue Generation deutscher Rapper

Nürnberg - Die deutsche Hip-Hop-Gruppe Die Orsons geht auf Tour und steht am 24. Oktober um 20 Uhr auf der Bühne des Hirschs in Nürnberg. » mehr

Festival für Hip-Hop-Liebhaber

11.06.2018

Festival für Hip-Hop-Liebhaber

Nürnberg - Das " Hip Hop Garden Festival" steigt am 30. Juni ab 11 Uhr auf der Eventfläche am Airport in Nürnberg. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Liebeslieder mit den Paradiesvögeln Marlesreuth

Liebeslieder mit den Paradiesvögeln | 19.10.2019 Marlesreuth
» 14 Bilder ansehen

Malle feiern alle! Weißenstadt

Malle feiern alle! | 18.10.2019 Weißenstadt
» 59 Bilder ansehen

Eisbären Regensburg - Selber Wölfe

Eisbären Regensburg - Selber Wölfe | 18.10.2019 Regensburg
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 05. 2017
14:09 Uhr



^