Topthemen: Fall Peggy KnoblochFrankenpost-ChristkindNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

 

Exzenterschleifer mit Staubsauger-Anschluss vorziehen

Der Lack vom alten Stuhl muss erneuert werden, und die Fensterbank braucht einen neuen Anstrich: Zum Abschleifen nutzen Heimwerker hier Exzenterschleifer. Die Zeitschrift «Selbst ist der Mann» hat Geräte einem Praxistest unterzogen - eine staubige Angelegenheit.



Arbeiten mit dem Exzenterschleifer
Exzenterschleifer bieten sich für flächige Arbeiten an, etwa das Abschleifen von Fensterbrettern. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn  

Ohne Staubmaske der Schutzklassen ab FFP2 sollten Heimwerker keine längeren Arbeiten mit einem Exzenterschleifer ausführen. Dazu rät die Zeitschrift «Selbst ist der Mann» (Ausgabe Mai 2017) nach einem Test von zehn Geräten gemeinsam mit dem Tüv Rheinland.

Abgesehen von einigen Ausnahmen mit nur geringer Verschmutzung verursachten alle getesteten Modelle eine Staubschicht in der Werkstatt - und das teils trotz integriertem Sammelsystem. Redakteur Peter Baruschke rät daher zum Kauf von Geräten, an denen ein externer Staubsauger angeschlossen werden kann.

Ansonsten schlossen die Geräte recht gut ab. Punktabzüge gab es zwar auch wegen eiernden Bewegungen, lauten Geräuschen und starken Vibrationen. Aber selbst die schlechtesten Geräte schafften noch die Note befriedigend, sogar mit positiven Hinweisen zum Abschliff oder zur Handlichkeit. Der untere Teil des Rankings erzielte in einer Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnis sogar durchweg die Note sehr gut. Im reinen Praxistest wurde bei zehn Testgeräten viermal die Note befriedigend, fünfmal gut und einmal sehr gut vergeben.

«Exzenterschleifer sind nicht so bekannt wie Schwingschleifer, sie sind aber inzwischen das Standardgerät für Heimwerker», erläutert Baruschke. Diese Geräte haben eine zugleich rotierende und schwingende Scheibe. «Während der Schwingschleifer etwas für den ganz feinen Abschliff ist, ist der Exzenterschleifer auch geeignet, wenn der Heimwerker etwa großflächig Farbe entfernen will.»

Wer nur gelegentlich etwas abschleifen muss, kann solche Geräte im Baumarkt ausleihen. Wer öfters heimwerkend tätig ist, für den ist der Exzenterschleifer die nächste Anschaffung nach Bohrmaschine, Akkuschrauber und Stichsäge, erklärt Baruschke. Der Heimwerkerexperte rät nach dem Test zu Modellen ab einem Kaufpreis von 50 Euro. «Die Geräte dieser Preisklasse waren alle ganz gut.»

Zu den Testsiegern gehören SXE 425 TurboTec von Metabo, WX 655 von Worx, EX 125 ES von AEG und PEX 300 AE von Bosch.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 04. 2017
10:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
AEG Aktiengesellschaft Gerät Metabo Zeitschriften
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Luftbefeuchter

25.10.2018

Ultraschallzerstäuber fallen bei Luftbefeuchter-Test durch

In der Heizperiode leiden viele unter der trockenen Raumluft. Luftbefeuchter sollen da Abhilfe schaffen. Doch manche Geräte können auch Bakterien verbreiten. Das zeigt eine Studie der Zeitschrift «Öko-Test». » mehr

Durchschlagender Erfolg

15.12.2017

Bohrhämmer-Test: Mehr Leistung, mehr Akku, mehr Funktionen

Ein Bohrhammer ist ursprünglich dafür gedacht, Löcher in Beton zu bohren. Mittlerweile können die Geräte aber noch viel mehr. Das zeigt ein Test, bei dem zehn Modelle genauer untersucht wurden. » mehr

Abisolierwerkzeug

09.03.2018

Abisolierwerkzeuge im Test: Marken deutlich vor Billigware

Abisolierwerkzeug nimmt Heimwerkern jede Menge Gefriemel mit dem Kabelmesser ab: Die Zange trennt die Isolationen von Drähten mit einem Kniff so ab, dass der Leiter nicht beschädigt wird. Die Zeitschrift «Selbst ist der ... » mehr

DEEBOT OZMO 930 von ECOVACS Robotics

01.09.2017

Die Heinzelmännchen von heute: Neue Saugroboter auf der IFA

Weniger lästiges Staubsaugen? Die Idee klingt verlockend. Saugroboter übernehmen die Grundreinigung und entfernen Haare und Wollmäuse. Doch die Technik hat eine Weile zur Reife gebraucht. Auf der IFA zeigen Hersteller nu... » mehr

Rasenroboter

10.02.2017

Test mit Rasenrobotern: Leitdraht probeweise auslegen

Selbstständig arbeitende Rasenroboter werden immer beliebter. Doch sie können die Arbeit nur sauber verrichten, wenn ihre Begrenzungsdrähte richtig verlegt sind. Ein Test der Zeitschrift «Selbst ist der Mann» zeigt die S... » mehr

Spülmaschine G7000 von Miele

29.08.2018

Der Trend bei Wasch- und Spülmaschinen

Waschmaschinen waschen, Spülmaschinen spülen - und das reicht? Nicht, wenn es nach den Herstellern geht. Sie wollen dem Besitzer noch mehr Arbeitsschritte abnehmen. Auf der Messe IFA in Berlin geht es vor allem um automa... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 04. 2017
10:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".