Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Eisbaden, Robokids

 

Mit Vorlauf nach Förderprogrammen für Altbausanierung suchen

Das Budget für eine Sanierung ist meist begrenzt. Daher lohnt es sich, nach Förderprogrammen zu suchen. Diese knüpfen bestimmte Bedingungen an die Zuschüsse. Private Bauherren sollten also genügend Zeit für die Antragstellung einplanen.



Wärmedämmung
Bei der Sanierung gilt: Erst den Antrag für ein Förderprogramm stellen, dann mit dem Dämmen beginnen.   Foto: Armin Weigel/dpa

Die energetische Sanierung eines Altbaus ist oft eine größere Investition. Private Bauherren können aber von zahlreichen Förderprogrammen profitieren.

Dafür sollten sie mit genügend Vorlauf die Voraussetzungen und Fristen recherchieren. Denn meist müssen sie vor Beginn der Arbeiten einen Antrag stellen sowie bestimmte Standards erfüllen, informiert das vom Umweltministerium Baden-Württemberg geförderte Informationsprogramm Zukunft Altbau.

Zuschüsse gibt es unter anderem bei Städten und Kommunen sowie bei der KfW-Bank oder dem Bundesamt für Wirtschaft- und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Da sich die Bestimmungen und Förderkriterien immer wieder ändern, sollten sich Bauherren einen aktuellen Überblick verschaffen. Möglich ist dies beispielsweise unter www.energiefoerderung.info .

Eine kostenlose Broschüre mit Checklisten und Tipps zum Thema Altbau energetisch sanieren finden Interessierte außerdem unter www.zukunftaltbau.de/material/.

Service:

Kostenfreies Beratungstelefon von Zukunft Altbau unter 08000 12 33 33 oder auf www.zukunftaltbau.de .

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 06. 2017
05:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Altbausanierung Bauherren Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle KfW Bankengruppe
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Modernisierung der Fenster

11.02.2019

Was kostet eine Renovierung?

Alte Heizungen, schlechte Wärmedämmung, unmoderne Bäder und Küchen stören irgendwann nicht nur die Bewohner. Sie mindern auch den Wert der Immobilien. Höchste Zeit für die Renovierung. » mehr

Unterlagen

07.08.2017

Lageplan, Baustrom und Co.: So klappt es mit dem Bauantrag

Ein eigenes Haus ist für viele ein Traum. Noch dazu, wenn es ein Neubau ist. Vor dem Baustart gibt es aber eine Menge zu tun. Wie Bauherren ihre Unterlagen richtig vorbereiten. » mehr

Aribert Peters

10.09.2018

Beim Heizöl-Kauf nicht immer zum Sommer-Schnäppchen greifen

Wer sich für den Winter günstig mit Heizöl eindecken möchte, sollte das ganze Jahr über die Preise beobachten. Sparen können Verbraucher mit Sammelbestellungen. Doch die bergen auch Tücken. Wachsamkeit ist bei der Anlief... » mehr

Franz Michel

21.01.2019

Wie autark und energieeffizient soll mein Haus werden?

Wer ein Haus bauen will, wird mit vielen Begriffen konfrontiert. Was ist ein Effizienzhaus? Ist es besser als ein Nullenergiehaus? Und welche Vorteile bietet ein Plusenergiehaus? Ein Überblick der aktuellen Baustandards ... » mehr

Geld für Hausbau und Sanierung

17.12.2018

Welche Förderung gibt es 2019 für Hausbau und Sanierung?

Immobilienbesitzer haben viele Möglichkeiten, ihr Haus mit Geld aus der Staatskasse auf Vordermann zu bringen. Auch wer Wohneigentum bauen oder kaufen will, bekommt 2019 wieder Zuschüsse. » mehr

Geld liegt auf einer Heizung

22.03.2018

Moderne Regelungstechnik für Heizung wird gefördert

Eine Investition in eine moderne Heizungsanlage ist zunächst eine teure Angelegenheit. Langfristig lohnt sich der finanzielle Einsatz, da diese den Energiebedarf reduziert. Zudem unterstützt der Staat einen Einbau. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 06. 2017
05:05 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".