Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

 

Immobilienkäufer sollten Maklerprovision verhandeln

Gerade in den deutschen Großstädten haben viele Immobilien einen stolzen Kaufpreis. Mit der Maklerprovision kommt oft eine beträchtliche Summe oben drauf. Daher kann es sich lohnen, über die Courtage zu verhandeln.



Teure Immobilien
Mit dem Kaufpreis steigen meist auch die Maklerkosten. Diese sind jedoch nicht immer in Stein gemeißelt. Verhandlungen können die Courtage mindern.   Foto: Axel Heimken

Maklerkosten sind verhandelbar. Käufer und Verkäufer können sich mit dem Makler über eine Provision bei Vertragsabschluss verständigen.

«Das ist auch unsere zentrale Bitte an jeden, der sich mit einem Makler zusammentut», sagt Kai H. Warnecke, Präsident des Eigentümerverbandes Haus & Grund Deutschland.

Er betont: «Provisionen sind nicht in Stein gemeißelt.» Was oftmals als «ortsüblich» bezeichnet wird, habe auch keine kalkulatorische Basis. Und Makler dürften sich untereinander nicht verabreden. Warnecke rät daher, über eine hohe Courtage zu verhandeln.

Aber ist das auch realistisch? «Bei der aktuellen Situation des Marktes suchen Makler händeringend nach Objekten - also wenn man verhandeln kann, dann jetzt», so Warneckes Einschätzung.

Gleiches gilt für die Aufteilung der Kosten zwischen Käufer und Verkäufer. Zwar zahlt beim Immobilienverkauf in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Bremen, Hessen und Hamburg in der Regel nur der Käufer die Provision, während in den übrigen Bundesländern Verkäufer und Käufer sich die Maklerprovision teilen. Doch auch das sei jeweils nur eine «ortsübliche Gepflogenheit», erläutert Warnecke. Die Teilung der Kosten zu einem individuellen Prozentsatz sei immer möglich.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 08. 2018
12:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Makler-Provisionen Verhandlungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Für Makler gelten klare Regeln

29.07.2019

Für Makler gelten klare Regeln

Makler können bei der Suche nach der eigenen Immobilie helfen. Der Vorteil: Sie kennen den Markt. Dafür verlangen sie am Ende auch eine Provision. Über die wird aber oft gestritten. » mehr

Markierungsstreifen

19.08.2019

Umzug ins Pflegeheim ist kein Grund für fristlose Kündigung

Eine Demenzerkrankung verändert den Alltag oft so sehr, dass selbst das eigene Zuhause zum Minenfeld wird. Oft ist ein Umzug ins Pflegeheim dann die bessere Option. Aber was passiert in dem Fall mit der alten Wohnung? » mehr

Grundstücksverkauf

13.08.2019

Angabe im Exposé falsch: Verkäufer muss berichtigen

Laut Immobilienexposé dürfen Pferdeboxen gebaut werden - doch es gibt gar keine Genehmigung. Hat der Verkäufer damit die Erwartungen so enttäuscht, dass der Käufer vom Vertrag zurücktreten kann? » mehr

Oberlandesgericht Brandenburg (OLG)

03.06.2019

Immobilienmakler dürfen nicht zu viel versprechen

Immobilienkauf ist Vertrauenssache. Allerdings ist zu viel Vertrauen für Käufer auch nicht gut. Denn Makler müssen zwar richtige Angaben über das Objekt machen, aber sie dürfen sich dabei auf die Informationen des Verkäu... » mehr

Makler-Courtage

27.10.2017

Maklerkosten können verhandelt werden

Auf eigene Faust nach einer Immobilie zu suchen, kostet viel Zeit und Nerven. Oft ist es bequemer auf einen Makler zurückzugreifen. Dabei ist die Vermittlergebühr gesetzlich nicht festgelegt und kann verhandelt werden. » mehr

Wer zahlt die Provision?

03.04.2017

Maklerprovision muss Auftraggeber zahlen

Makler müssen sich bei der Wohnungsvermittlung nach dem Bestellerprinzip richten. Das regelt klar, dass die Provision vom Vermieter bezahlt wird. Doch was gilt, wenn der Mieter einen Maklervertrag mit Provisionsvereinbar... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 08. 2018
12:33 Uhr



^