Topthemen: Fall Peggy KnoblochStromtrasse durch die RegionHofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnGerch

 

So lassen sich Heizkosten sparen

Wer den Überblick über seine Heizkosten nicht verlieren will, sollte den Zählerstand regelmäßig ablesen. So lassen sich etwaige Unregelmäßigkeiten schnell erkennen und mögliche kostspielige Defekte schnell beheben.



Heizkosten
Durch das regelmäßige Vergleichen der Zählerstände fallen starke Schwankungen schnell auf.   Foto: Jens Büttner

Wer Heizkosten sparen will, muss seinen Verbrauch kennen. Daher rät die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online, mindestens einmal pro Monat den Zähler abzulesen. Durch das regelmäßige Erfassen der Zählerstände und ihren Vergleich fallen Veränderungen schneller auf.

So können Mieter und Hausbesitzer einerseits das Sparpotenzial besser ermitteln und Nachzahlungen vermeiden. Andererseits wird so unter Umständen erkannt, ob ein Gerät defekt ist.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 01. 2019
12:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Heizkosten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Smarte Thermostate

21.01.2019

Smarte Thermostate bei Fußbodenheizung nicht zu empfehlen

Smart und einfach heizen und Heizkosten sparen - so werben Anbieter. Die per Fernzugriff steuerbaren Geräte haben laut einem Test durchaus Vorteile. Bei der Einstellung von Fußbodenheizungen können sie jedoch kontraprodu... » mehr

Ulrich Ropertz

05.11.2018

Heizkostenabrechnung auf Fehler prüfen

Über die Heizkosten ärgern sich viele: Oftmals erwartet man geringere Kosten als tatsächlich in der Abrechnung stehen, denn der Winter war ja eigentlich mild. In der Tat kommen Fehler in der Abrechnung der Betriebskosten... » mehr

Wasserrohre dämmen

23.10.2018

Wasserrohre dämmen hilft beim Brennstoff sparen

Die Heizkosten sind zu hoch? Daran lässt sich nicht nur durch das Runterregeln des Heizkörpers etwas ändern. Es hilft auch, die Warmwasserrohre mit Dämmschläuchen auszustatten. » mehr

Bauen im Winter

12.10.2018

Bauen im Winter kann hohe Heizkosten verursachen

Es wird das ganze Jahr über gebaut. Aber im Winter sollten Bauherren bedenken, dass es teurer werden kann. Das liegt vor allem an den Heizkosten. » mehr

Gaszähler

10.10.2018

Heizen mit Öl ist wieder teurer als mit Gas

Keiner weiß, wie kalt es bis Dezember wird. Aber Experten meinen, der warme Jahresbeginn und der bislang milde Herbst könnten das Heizen 2018 für die meisten günstiger machen. Jedoch nicht für alle. » mehr

Heizkosten

06.04.2018

Verteilerschlüssel für Heizkosten wird einmalig festgelegt

Die Verteilung der Heizkosten ist gesetzlich geregelt - prozentual nach Verbrauch und Wohnfläche. Wie das konkret aussieht, bestimmt der Vermieter. Diese Aufteilung darf er nur in Ausnahmefällen ändern. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 01. 2019
12:54 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".