Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

 

Stolze Preise, mäßige Leistung bei Saugrobotern

Sich zurücklehnen und den Saugroboter die Arbeit machen lassen. Das klingt traumhaft, doch die Leistung vieler Geräte ist nicht sonderlich überzeugend, noch dazu haben sie einen stolzen Preis.



Saugroboter von AEG
Der Saugroboter von AEG muss einen Hindernisparcours meistern - im Test hatte er insgesamt mit der Note «gut» abgeschnitten.   Foto: Stiftung Warentest

Wer nicht mehr selbst saugen will, schickt den Saugroboter auf den Weg: Der beseitigt den Schmutz auf dem Fußboden eigenständig. Besonders gut erledigen diese Helfer ihre Arbeit allerdings nicht, berichtet die Stiftung Warentest («test»-Ausgabe 3/2019).

Trotz stolzer Preise von etwa 400 bis 950 Euro schnitten fünf der acht getesteten Saugroboter nur mit «befriedigend» ab, einer sogar mit «ausreichend». Testsieger mit der Note «gut» sind der Vorwerk Kobold VR300 und der AEG RX9-1-IBM.

Die beiden besten Saughelfer überzeugten vor allem bei Schmutz auf Hartboden, aus dem Teppichboden holten sie dagegen nur etwas mehr als die Hälfte des Teststaubs. Mit einem guten Bodenstaubsauger können sie daher nicht konkurrieren. Die Navigation bewerteten die Prüfer bei sieben der acht Roboter mit «gut». Getestet wurden außerdem Handhabung und Umwelteigenschaften, hier waren die Ergebnisse allerdings fast durchweg nur «befriedigend».

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 02. 2019
13:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
AEG Aktiengesellschaft Gerät Preise Stiftung Warentest
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Serie iQ800 von Siemens

04.09.2019

Bügelnde Trockner und Waschmaschinen auf der IFA

Mehrere Hersteller präsentieren auf der Elektronikmesse IFA ihre Trockner und Waschmaschinen. Neu ist vor allem eines: Die Geräte kämpfen aktiv gegen Falten. Kann das Bügeleisen einpacken? » mehr

activeLight-Kochfeld von Siemens

04.09.2019

So intelligent können Hausgeräte sein

Hausgeräte sollen ihre Arbeit immer sparsamer, immer sauberer, immer leckerer und immer schneller erledigen. Der Schlüssel dazu, so die Hersteller auf der IFA: Lernfähige künstliche Intelligenz. » mehr

Werkzeugset

14.10.2019

Das gehört zur Grundausstattung einer Werkzeugkiste

Ein Bild aufhängen, mal eine Schraube festziehen oder ein Regal aufbauen: Ohne ein Minimum an Werkzeug kommt kein Haushalt aus. Aber wie viel braucht man wirklich? » mehr

Gefrierschrank

27.02.2019

Große Eisschränke frosten besser als kleine

Schnellgefrierfunktion, geringer Stromverbrauch, ausreichend Stauraum und Komfort beim Beladen: Das sind einige Kriterien beim Kauf eines Gefrierschrankes. Die Stiftung Warentest hat große und kleine Geräte untersucht. » mehr

Stiftung Warentest

26.06.2019

Frei stehende Kühl-Gefrierkombinationen sind oft preiswerter

Wichtige Kriterien bei einer Kühl-Gefrierkombi sind sicher Fassungsvermögen, Energieverbrauch, Gefrier-Leistung und Preis. Eine Analyse der Stiftung Warentest, welche Modelle günstig und leistungsfähig zugleich sind. » mehr

In der Regelmäßigkeit liegt die Magie

17.06.2019

Wisch und weg - Fenster putzen ohne Streifen

Das Problem am schönen, warmen Sonnenschein? Man sieht, wie dreckig die Fenster sind. So putzt man die Scheiben eigentlich am einfachsten. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 02. 2019
13:18 Uhr



^