Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

 

So spart das Zuhause während des Urlaubs Energie

Nichts im Stand-By lassen: Bevor es in den Urlaub geht, sollten in Haus oder Wohnung mit ein paar Handgriffen überflüssige Elektrogeräte vom Netz genommen werden. Auch bei Heizung und Wasser lässt sich während der Abwesenheit Energie sparen.



Energiesparen
Bevor es in den Urlaub geht, sollten alle nicht benötigten Stecker gezogen werden.   Foto: Oliver Berg

Wer im Sommer verreist, sollte sein Zuhause zuvor in den Energiesparmodus versetzen. Alle nicht benötigten Geräte können ausgeschaltet oder der Stecker gezogen werden, betont die Verbraucherzentrale Berlin. Denn selbst im Stand-by-Betrieb verbrauchen elektrische Geräte Strom.

Spätestens jetzt sollte auch die Heizungsanlage auf Sommerbetrieb umgestellt werden. Das spart Strom und letztlich Geld, weil damit die Heizungspumpe abgestellt wird.

Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern können laut Verbraucherzentrale außerdem die Warmwasserzirkulation ausschalten. Wichtig: Nach dem Urlaub das Wasser gegen Verkeimung einmalig auf 70 Grad aufheizen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 05. 2019
13:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Elektrische Geräte und Maschinen Gerät Heizungen und Öfen Heizungsanlagen Heizungspumpen Stromtechnik
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Seraja Bock

09.08.2019

Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil

Die Diskussionen um den Klimawandel setzt sich in den Köpfen fest, manche Menschen bekommen ein schlechtes Gewissen: Eigentlich müsste man doch auch mitmachen! Aber geht das so einfach? » mehr

Dr. Michael Bilharz

26.07.2019

Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil

Die Diskussionen um den Klimawandel setzt sich in den Köpfen fest, manche Menschen bekommen ein schlechtes Gewissen: Eigentlich müsste man doch auch mitmachen! Aber geht das so einfach? » mehr

Umwälzpumpe

01.10.2019

Kleine Tricks helfen alten Heizungen

Eine neue Heizanlage kostet viel Geld, das haben die meisten nicht oder sie wollen es nicht investieren. Es lässt sich aber auch mit kleineren Investitionen noch mehr aus der Anlage rausholen. » mehr

Heizstrahler im Bad

19.08.2019

Elektroheizungen im Herbst: Die Lösung für den Übergang?

Noch ist es zu warm für die Zentralheizung, aber morgens schon mal kalt: In Übergangszeiten scheinen mobile Elektroheizer sinnvoll. Doch Energieexperten sehen das anders. » mehr

Fritz Smartes Leuchtmittel

06.09.2019

AVM vernetzt LED-Leuchten und Heizungsthermostate

Smarte Elektrogeräte sind der große Trend auf der diesjährigen IFA in Berlin. Auch die Fritzbox-Hersteller AVM werden ihr eigenes Smart-Home-System ins Rennen schicken. » mehr

Neue Geräte und Möbel

22.05.2019

Neue Geräte und Möbel erstmal gründlich auslüften

Jeder kennt das: Man packt ein neu gekauftes Gerät aus und ein unangenehmer Geruch kommt einem entgegen. Bei den ersten Einsätzen solcher Neuanschaffungen sollte besser gelüftet werden. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 05. 2019
13:58 Uhr



^