Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb
» zurück zum Artikel

Feuerwehren starten «Twittergewitter»
Am ersten bundesweiten «Twittergewitter» von Berufsfeuerwehren sollen zwölf Stunden lang unter «#112live» Berichte von Notfall-Einsätzen über den Kurznachrichtendienst abgesetzt werden. 
Foto: Guido Kirchner

Dieses Bild teilen / ausdrucken




» zurück zum Artikel
^